AEXYLIUM: Titeltrack vom neuen Symphonic Folk Metal Album “The Fifth Season” als Video

Die italienische Symphonic Folk Metal-Band AEXYLIUM hat nach dem Lyric-Video zu “The Bridge” mit “The Fifth Season” den Titeltrack ihres kommenden Albums als Video-Clip veröffentlicht. Der Titelsong erzählt durch den Text und die Musik von einer anfänglichen Unruhe, die gegen Ende zu einem Gefühl der Hoffnung und Wiedergeburt führt. Der Song drückt auch Zweifel an der Zukunft aus, auch in Anbetracht des menschlichen Einflusses auf den Planeten.

“The Fifth Season” ist nach “Tales from This Land” (2018) das zweite Album des Ensembles aus der Lombardei und wurde gemeinsam mit Davide Tavecchia (u.a. für OBSOLETE THEORY tätig) im Twilight Studio aufgenommen. Das Cover-Artwork stammt von Yan Yrlund (IMPERIA). Erscheinen wird das Album am 29. Oktober 2021 via Rockshots Records.

AEXYLIUM sind Sänger Steven Merani, die Gitarristen Fabio Buzzago und Andrea Prencisvalle, Bassist Gabriele Cacocciola, Drummer Matteo Morisi, Keyboarder und Akkordeon-Spieler Stefano Colombo, Violinist Federico Bonoldi sowie Flöten-, Bouzouki- und Mandoline-Spieler Leandro Pessina (ELKIR, OLD GHOSTS). Als Gäste konnten Sängerin Arianna Bellinaso, Sänger Samuele Faulisi (ATLAS PAIN) und der Chor Coro Facoltà di Musicologia Vocal Ensemble begrüßt werden.

AEXYLIUM „The Fifth Season“ Tracklist

1. The Bridge (4:47) (Lyric-Video bei YouTube)
2. Mountains (4:16)
3. Immortal Blood (5:54)
4. Battle of Tettenhall (5:59)
5. Skål (4:54)
6. An Damhsa Mór (2:39)
7. Yggdrasil (4:47)
8. Vinland (4:09)
9. The Fifth Season (5:20) (Video bei YouTube)
10. Spirit of the North (5:40)
11. On the Cliff’s Edge (2:40)