KAMPFAR: Kvass

KAMPFAR: Kvass

KAMPFAR gehören seit 1994 zum festen Inventar der norwegischen Black Metal-Szene. Mit Kvass (das Wort bezeichnet ein russisches, fermentiertes Getränk mit – man glaubt es kaum – keinem bis 2,2% Alkohol) steht bereits die siebte Veröffentlichung von Dolk und seinen Recken an. Die Produktion des Werkes ist ordentlich ausgefallen und weist die nötige Roheit auf, ohne die Musik zu verschleiern.

Musikalisch sind KAMPFAR noch immer dem melodiösen, Midtempo-lastigen Schwarzmetall verhaftet, der hier und da etwas an THY SERPENT erinnert. Die einzelnen Riffs der Norweger sind nicht sehr kompliziert konzipiert und werden sehr oft wiederholt, was je nachdem monoton oder hypnotisch faszinierend wirken kann. Nicht nur im gelungenen Ildverden setzen KAMPFAR auch auf Stampfriffs, welche die nötige Wikingeratmosphäre heraufbeschwören. Den überzeugendsten Song heben sich die Schwarzmetaller indes für den Schluss auf – Gaman av drømmer hat auch nach etlichen Hördurchgängen noch immer die nötige Faszination, was nicht zuletzt der Gitarrenmelodie zuzuschreiben ist, welche einfach das gewisse Etwas für sich gepachtet hat. Positiv hervorzuheben sind im Ganzen auch die Vocals, welche in Hat og avind auch im cleanen Gewand auftreten und vor allem wenn sie in norwegischer Sprache vorgetragen werden, ihren rauen Charme voll entfalten können.
Insgesamt ist Kvass ein gutes Album in Sachen Midtempo Schwarzmetall geworden. Abwechslungsreichtum-Fanatiker sind bei KAMPFAR sicherlich nicht an der richtigen Adresse, doch wer es etwas gemütlicher mag und auf norwegische Lyrics nicht verzichten will, sollte Kvass mal antesten.

Veröffentlichungstermin: 05.05.2006

Spielzeit: 46:00 Min.

Line-Up:
Dolk: Gesang
Thomas: Gitarre
Jon: Bass
II13: Drums

Label: Napalm Records

Homepage: http://www.kampfar.com

Email: kampfar@kampfar.com

Tracklist:
1. Lyktemenn
2. Til siste mann
3. Ravenheart
4. Ildverden
5. Hat og avind
6. Gaman av drømmer

Arlette Huguenin Dumittan
Arlette ist seit 2000 bei vampster und unsere Schweizer Fachfrau für schwarze Musik und vegane Backrezepte. Lieblingsbands: DARKTHRONE, MAYHEM, HAIL OF BULLETS. Genres: Black Metal, Death Metal, Dark Metal/Rock.