SKULL PIT: Debüt-Album von Mem V. Stein und Tatsu Mikami

skull-pit-cover

SKULL PIT, das Projekt von Mem V. Stein (EXUMER) und Tatsu Mikami (CHURCH OF MISERY), veröffentlichen am 16. November 2018 ihr erstes gemeinsames Album „Skull Pit“.

Eine erste Single gibt’s schon jetzt: Bei metalblade.com kannst du das Video zu „Fire Breather“ ansehen.

SKULL PIT Sänger Mem sagt dazu: „Diese Album fängt perfekt ein, auf was wir sowohl als Jugendliche wie auch als Erwachsene standen und stehen: Ungefilterter, ehrlicher und direkt nach vorne gehender Heavy Metal. Der Videoclip zu ‚Fire Breather‘ kombiniert die Schlüsselelemente der musikalischen Attacke Skull Pits auf jede erdenkliche Art und Weise. Der Clip wurde vom japanischen Regisseur Kazuaki Kimura in Las Vegas/Nevada und in den Wüsten, die darum herum liegen, abgedreht. Kazuaki wollte unbedingt mit uns arbeiten, nachdem er das Album gehört hatte.“

SKULL PIT „Skull Pit“ Tracklist

1. Double Cross
2. Roller
3. Fire Breather
4. Year Of The Dog
5. Soul Raiders
6. Blood Titan
7. Marauders
8. The Line
9. Wolf Spirit
10. All The Lessons (Bonustrack, ROSE TATTOO-Cover mit Brian „Mitts“ Daniels (ex-MADBALL) als Gastsänger)

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...