RED AIM: Mitch Buchanan bei Live-Show verletzt

RED AIM: Mitch Buchanan bei Live-Show verletzt

Am 06. Dezember wurde Captain Mitch Buchanan schwer verletzt, als am Ende der Show von RED AIM in Saarbrücken eine Drum-Monitor-Box herunterfiel und Mitch am Kopf traf. Der Schlagzeuger wurde sofort ins Krankenhaus gebracht und er befindet sich bereits auf dem Weg der Besserung.