CD-Review: AN EARLY CASCADE: Your Hammer To My Enemy [ausgemustert]. Mehr von AN EARLY CASCADE

AN EARLY CASCADE: Your Hammer To My Enemy [ausgemustert]

  • Auf ihrer dritten EP bieten AN EARLY CASCADE technischen, vertrackten Metalcore. Der erste Song, der mit dezenter MESHUGGAH-Rhythmik daher kommt gefällt mir noch ziemlich gut und auch das folgende "Hunted Helicopters", welches mit einigen ruhigeren Passagen und Clean-Gesang aufwartet gefällt. Danach verlieren sich die Stuttgarter aber in einem heillosen Wirrwarr aus Metalcore-Mosh, nervtötendem Geschrei und zerfahrenem, wirren Songwriting. Das ist bis auf einige gute Stellen nur noch anstrengend. Schade, spielen können die Jungs und Ideen haben Sie auch. Jetzt müßte man das ganze nur noch in geordnete Bahnen lenken, dann könnte ich mir den nächsten Release der Band vielleicht ohne Kopfschmerzen bis zum Ende anhören.

    Veröffentlichungstermin: 10.10.2008

    Spielzeit: 32:49 Min.
    Label: Midsummer Records

    Homepage: http://www.anearlycascade.com

    MySpace: http://www.myspace.com/anearlycascade

    Warum nur ein kurzes Review?
    Wir filtern und gewichten. Wir entscheiden, wie ausführlich eine Band bei vampster berücksichtigt wird. Wir wollen Qualität unterstützen - gemessen an unseren Maßstäben.
    Einen Hinweis auf diese Veröffentlichungen wollen wir Euch trotzdem nicht vorenthalten.

  •   Über agony&ecstasy