TRANSIT POETRY: arbeiten an neuem Album

TRANSIT POETRY sind zur Zeit in Studio, um das dritte Album "Evocation Of Gaia" aufzunehmen, das sich – entsprechend der Band-Konzeption rund um die vier Elemente – ganz dem Element "Erde" widmet. Für das Album hat die Band in Amsterdam bereits Gastbeiträge von Steve und Jenny Evans van der Harten (OMNIA) aufgenommen, die zu einigen Songs Hurdy Gurdy, Klavier, Flöte und Harfe beisteuern. Außerdem gab es Besetzungwechsel bei TRANSIT POETRY: Bassistin Melanie Starklauf hat die Band verlassen, neu dabei sind Jurri am Keyboard und Diana Schellenberg am Bass.

TRANSIT POETRY sind zur Zeit in Studio, um das dritte Album Evocation Of Gaia aufzunehmen, das sich – entsprechend der Band-Konzeption rund um die vier Elemente – ganz dem Element Erde widmet. Für das Album hat die Band in Amsterdam bereits Gastbeiträge von Steve und Jenny Evans van der Harten (OMNIA) aufgenommen, die zu einigen Songs Hurdy Gurdy, Klavier, Flöte und Harfe beisteuern.
Außerdem gab es Besetzungwechsel bei TRANSIT POETRY: Bassistin Melanie Starklauf hat die Band verlassen, neu dabei sind Jurri am Keyboard und Diana Schellenberg am Bass.