TRAIL OF TEARS: ab Juni im Studio

TRAIL OF TEARS bereiten sich schon emsig auf ihr fünftes Studioalbum vor. Der noch unbetitelte Longplayer wird ab 25. Juni im französischen Soundsuite Studio in Marseille aufgenommen. Unter der Leitung von Terje Refsnes, der auch schon bei "A New Dimension of Might" hinter den Reglern saß, erwartet die Band, dass sich die Studioarbeiten über einen Zeitraum von rund sechs Wochen erstrecken werden. Das Album, das laut Growler Ronny Thorsen noch symphonischer erwartet werden darf, soll Ende 2006 über das österreichische Label Napalm Records erscheinen.

TRAIL OF TEARS bereiten sich schon emsig auf ihr fünftes Studioalbum vor. Der noch unbetitelte Longplayer wird ab 25. Juni im französischen Soundsuite Studio in Marseille aufgenommen. Unter der Leitung von Terje Refsnes, der auch schon bei A New Dimension of Might hinter den Reglern saß, erwartet die Band, dass sich die Studioarbeiten über einen Zeitraum von rund sechs Wochen erstrecken werden. Das Album, das laut Growler Ronny Thorsen noch symphonischer erwartet werden darf, soll Ende 2006 über das österreichische Label Napalm Records erscheinen.