TORCHLIGHT PARADE: debütieren mit Heavy Metal Album „Torchlight Parade“

TORCHLIGHT PARADE: debütieren mit Heavy Metal Album „Torchlight Parade“

In wenigen Wochen wird mit „Torchlight Parade“ das selbstbetitelte Debütalbum der Heavy Metal-Band TORCHLIGHT PARADE erscheinen.

Thematisch beschäftigt sich die Bans aus St. Louis mit dem Tod und dem Leben danach. Generell wird auch auf Begräbnisrituale eingegangen. Kein Wunder, sind doch einige Band-Mitglieder beruflich darin involviert.

So ist Lead-Gitarrist Doug Engel Leichenwagenfahrer, Sänger Matt Engel ist Einbalsamierer und Drummer Greg Umfleet ist Bestattungsunternemer. Die weiteren beiden Band-Mitglieder sind Gitarrist Danny Nichols und Bassist Larry Hunter.

Das neue Album von TORCHLIGHT PARADE wird am 19. Juni 2020 erscheinen.

TORCHLIGHT PARADE „Torchlight Parade“ Tracklist

1. Intro
2. Golgotha
3. Salvation
4. Holy Fire
5. Sons Of Thunder
6. Angel Wings
7. Torchlight Parade
8. Haddonfield
9. Metal To the Pedal
10. Soulstruck
11. Red White And Blue

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.