STELLAR VOID: neue Extreme Symphonic Metal EP “Chrysalis” aus Russland

Mit “Chrysalis” wird in einigen Wochen die neue EP der Extreme Symphonic Metal-Band STELLAR VOID erscheinen. Es ist der erste Release des russischen Projekts, welches von den Band-Mitgliedern der Gothic Metal-Band INNER MISSING gegründet worden ist.

“Chrysalis”, das mit einem Cover-Artwork von Olga Kann ausgestattet wurde, wird am 26. November 2021 via Inverse Records erscheinen. Vorab gibt es zu “Shifting Sands” ein Lyric-Video.

“Eines der Dinge, die ich an der Musik wirklich erstaunlich finde, ist, dass Musik immer der Zeit trotzt”, erklärt Sänger und Gitarrist Sigmund. “”Shifting Sands” ist eigentlich kein neuer Song – er wurde vor mehr als zehn Jahren geschrieben, und es scheint, dass er auf den richtigen Zeitpunkt gewartet hat, um zu erscheinen, und nun ist dieser Zeitpunkt, die Zeit der totalen Desillusionierung und Verzagtheit, gekommen.”

STELLAR VOID “Chrysalis” Tracklist

1. Shifting Sands (Lyric-Video bei YouTube)
2. Chrysalis
3. The Oath
4. The Seer