ROADBURN FESTIVAL 2021 wird zum ROADBURN REDUX: kostenloser Livestream vom 16. bis 18. April

Das ROADBURN FESTIVAL  findet in diesem Jahr als Streaming Event statt:  Vom 16. bis 18. April 2021 zeigt das ROADBURN-Team Auftritte , die live aus dem Club 013  in Tilburg übertragen werden oder Shows, die vorab aufgezeichnet wurden. Der Livestream unter roadburnredux.com ist kostenlos!

Alles, was im Rahmen von Roadburn Redux gezeigt wird, soll in irgendeiner Form exklusiv sein, entweder ein Auftragsprojekt oder eine Premiere.

Der künstlerische Leiter des Roadburn, Walter Hoeijmakers, erklärt, warum er an die virtuelle Ausgabe des Festivals glaubt: “Das vergangene Jahr war für alle unglaublich schwierig. Sicherheit ist das Wichtigste, aber sie ging oft auf Kosten unseres normalen Lebens, das wir zu genießen gelernt hatten. Für uns bedeutete das eine Pause von dem Roadburn, wie wir es kennen. Roadburn Redux ist eine neue Möglichkeit, uns mit den Künstlern und der Gemeinschaft zu verbinden, die das Herzstück von Roadburn sind; Wir wollen ein bisschen Freude, Freundschaft, Inspiration und vor allem Hoffnung in diesen schwierigen Zeiten bringen. Ich bin begeistert von den Auftritten, die wir bereits aufgezeichnet haben – das Format mag anders sein, aber der Geist des Roadburn bleibt ungebrochen.

Einen kompletten Zeitplan mit allen Shows, Dokumentationen und Events gibt es unter roadburn.com/timetable