NEPHYLIM: zweiter Track vom neuen Melodic Death Metal Album “Severance of Serenity”

Die Melodic Death Metal-Band NEPHYLIM hat mit “The Bitter Inheritance” einen zweiten Track ihres kommenden Albums “Severance of Serenity” veröffentlicht. Zuvor ist bereits der Song “Fractured Existence” erschienen.

“Severance of Serenity” ist das erste Album der Band aus den Niederlanden, die 2015 mit “Torn” eine EP veröffentlicht haben.

NEPHYLIM sind Sänger Tijn Bosters, die Gitarristen Ralph Lentink und Kevin van Geffen, Bassist Rens van de Ven sowie Drummer Martijn Paauwe. Ein Stück weit war auch noch der im Vorjahr verstorbene Frontmann Cezary van der Veen bei den Aufnahmen invoviert. Als Gast-Musiker treten zudem Andy Gillion (MORS PRINCIPIUM EST) mit einem Gitarren-Solo, Jon Phipps (u.a. für MOONSPELL tätig) mit der Orchestration und Sabrina van Geffen mit der Violine in Erscheinung

“Severance of Serenity” von NEPHYLIM wird am 18. Januar 2020 erscheinen.

NEPHYLIM “Severance of Serenity” Tracklist

1. Reminiscence
2. Forsaken
3. Vanquish the Sepsis
4. Aftermath
5. Fractured Existence (Audio bei YouTube)
6. Reassurance
7. The Bitter Inheritance (Audio bei YouTube)
8. Dust Veiled Sky
9. Eye of the Storm
10. Remembrance