KARIN PARK: erste Single vom neuen Compilation-Album “Private Collection”

KARIN PARK hat mit “Opium” eine erste Single ihres Compilation-Albums “Private Collection” veröffentlicht.

Das (sechste) Album der Musikerin beinhaltet neun Neuaufnahmen (mit radikal anderer Instrumentierung) sowie einen neuen Track. Als Unterstützung sind zudem Ehemann Kjetil Nernes (ÅRABROT) mit der Gitarre, Andrew Liles (NURSE WITH WOUND) an den Synths sowie Cellistin Benedetta Simeone zu hören.

“Private Collection” wird am 7. Oktober 2022 via Pelagic Records erscheinen.

KARIN PARK “Private Collection” Tracklist

1. Traces Of Me
2. Opium (Video bei YouTube)
3. Bending Albert’s Law
4. Tokyo By Night
5. Glasshouse
6. Blue Roses
7. Shine
8. Give
9. Look What You’ve Done
10. Superworldunknown