blank

DRIFT INTO BLACK: zweite Single vom neuen Doom Metal Album “Voices Beneath the Rubble” aus New Jersey

Die US-amerikanische Doom Metal-Band DRIFT INTO BLACK hat nach einem Video-Clip zum Titeltrack mit dem Video zu “What’s Left in the Fire” eine zweite Single ihres kommenden Albums “Voices Beneath the Rubble” veröffentlicht. Es ist bereits das fünfte Album der 2017 gegründeten Band aus New Jersey

“Voices Beneath the Rubble” wurde von Matheus Manente gemixt und gemastert und mit einem Cover-Artwork von Ivan Stan ausgestattet. Erscheinen wird das Album am 28. Juni 2024 via Black Lion Records.

DRIFT INTO BLACK Line-Up:
Craig Rossi– Vocals, guitars, keyboards
Paul LaPlaca – Bass, guitars, keyboards
Klemen Markelj – Drums

DRIFT INTO BLACK “Voices Beneath the Rubble” Tracklist

1. The Horns of Despair
2. In Turmoil
3. The Great Machine
4. Voices Beneath the Rubble (Video bei YouTube)
5. Last Hope
6. Forever King
7. Blood Storm
8. What’s Left In The Fire (Video bei YouTube)
9. Turning Of The Tide
10. December

Cookie Consent mit Real Cookie Banner