CRIPPER: unterschreiben Plattenvertrag und planen Album für November

Die deutsche Thrash Metal-Band CRIPPER hat einen Label-Deal mit Metal Blade Records unterzeichnet. Nach drei – großteils in Eigenregie entstandenen – Alben wird das nächste Album, dessen Eckpfeiler mit teilweise bereits fertiggestelltem Songmaterial bereits stehen, unter ebendieser Labelflagge erscheinen. Das Viertwerk der Band aus Hannover wird den Titel "Hyena" tragen und vermutlich noch im November erscheinen. Zum Statement der Band:

Die deutsche Thrash Metal-Band CRIPPER hat einen Label-Deal mit Metal Blade Records unterzeichnet.

Nach drei – großteils in Eigenregie entstandenen – Alben wird das nächste Album, dessen Eckpfeiler mit teilweise bereits fertiggestelltem Songmaterial bereits stehen, unter ebendieser Labelflagge erscheinen. Das Viertwerk der Band aus Hannover wird den Titel Hyena tragen und vermutlich noch im November erscheinen.

Zum Statement der Band:

Crazy shit! We are part of the Metal Blade family now! CRIPPER is a self-made band. Despite never being signed to a real label, we have released 3 albums, toured Europe a couple times and even made it across the ocean twice. Being control freaks in every possible way, we were very content with our situation, but still we started to feel like it is time for a change. We were highly motivated to produce a new demo to see if Metal Blade liked our new stuff. To make a long story short: they did, and so we are here now, ready to walk trough newly opened doors and taking the opportunity to reach more people with our music. With Metal Blade we keep our self-made attitude regarding our artistic freedom and full control, only now we get the chance to present ourselves on a much larger platform. Our upcoming album with the title Hyena is in the making and we hope to release it worldwide in November!