THESE HEARTS: Forever Ended Yesterday

THESE HEARTS: Forever Ended Yesterday

Man mags kaum glauben, die Bands und auch Labels, vor allem in dem Fall VICTORY RECORDS, trauen sich immer noch. Scheinbar scheint sich der hunderteinste Klon von MY CHEMICAL ROMANCE, UNDEROATH oder einer ganzen Reihe anderer Kapellen immer noch prächtig zu verkaufen. So ists wohl auch nicht weiter verwunderlich, dass momentan bei mir Forever Ended Yesterday von THESE HEARTS bei mir auf dem Tisch gelandet ist.

Doch was hier serviert ist mal purer Einheitsbrei der Marke Irgendwie schonmal so gehört. Zweistimmige Gitarrenlines, bisschen punkig und mit nem Schuss Metalcore versehen: Check. Mehrstimmiger Gesang Marke guter Fronter (Klargesang etwas quietschig) vs. fieser Fronter (Growls): Check. Gelegentliche Gangshouts: Check. Hier und da mal ne Schunkeleinlage: Check. Schnulzige Texte: Check! (This was so overdue, this song is for you) Seitenscheitelfrisuren auf dem Bandphoto: Check. Dazu noch das momentan sehr angesagte Comicdesign vom Cover begonnen und sicherlich auch konsequent bis zum Merch durchgezogen: Check.

Sicherlich mögen das verkaufsfördernde Argumente sein und auch ner ganze Reihe an Leuten gefallen, aber der Wiederbelebung eines etwas ausgelutschten Genres mag das nicht besonders dienen. Mein Fazit lautet daher: Freut euch, wenn ihr einen Song von THESE HEARTS mal in eurer Disse hört, wenn euch der Sound zusagt, ist es bestimmt mal ne willkommene und dem Gehörgang schmeichelhaft zusagende Abwechslung. Ob ihr aber zuhause nicht doch lieber mal die Klassiker von MY CHEMICAL ROMANCE oder UNDEROATH hört und euch das Geld spart, das überlasse ich euch. Schlecht isses ja nicht, aber die zum hundertsten Mal aufgewärmte Bohnensuppe schmeckt irgendwann auch nicht mehr. Ich jedenfalls tausche THESE HEARTS lieber mal gegen die Originale in meinem CD-Player ein – da gibts zumindest was zu hören, was damals innovativ war und nicht nur einfach wieder aufgegossen wurde.

Veröffentlichungstermin: 24.06.2011

Spielzeit: 33:29 Min.

Line-Up:
Isaiah Folk: Schlagzeug
Daryl Van Beek: Gitarre
Ryan Sanders: Gesang
Kyle Colby: Gitarre / Gesang
Tyler Rice: Bass

Label: Victory Records

Mehr im Netz: http://www.myspace.com/thesehearts

Tracklist:
1. Apology Rejected
2. Quitting While You`re Behind
3. Denial Is Not Just A River In Egypt
4. Romans 15
5. Self Respect
6. Forever Ended Yesterday
7. Are You Mad?
8. She`d Like To Wear The Pants, But She Can`t Fit Into Mine
9. Live To The Point Of Tears
10. Thinking In Terms Of Two
11. Dime A Dozen