SETWALL: Up To The Unseen

SETWALL: Up To The Unseen

Die CD pirscht sich langsam an ihr Publikum an. Gerade wenn man sich fragt, ob die Reise weiter Richtung Alternative (vom Info aufgebaute Erwartungshaltung) oder eher Progrock (uninspirierter Gesang und FATES WARNING-Anleihen) weitergeht, fällt das italienische Quartett über sein Opfer her. Schreigesang, wuchtige Grooves und einige weitere Gründe, sich den Kopfhörer vom Kopf zu reißen oder zumindest leiser zu drehen. Beim zweiten Anlauf klingt Up To The Unseen schon verdaulicher. Die Extreme – Hardcore-Elemente und hypnotische Clean-Passagen – werden innerhalb des Openers Away voll ausgelotet. Im weiteren Verlauf wird die Dynamik der einzelnen Stücke konsequent variiert. Parallel dazu wechselt der Gesang zwischen derbem Shouting und cleanen Stimmen hin und her. Die aggressive Seite kommt dabei bestens zur Geltung, während Sänger Pio bei den melodischen Einschüben Defizite aufweist. Im Gegensatz dazu agiert die Instrumentalfraktion souverän und geschlossen und erzeugt die im Bandnamen angedeutete Klangwand, die immer wieder mit voller Kraft alle Widerstände niederwalzt. Trotz der druckvollen Riffs kann man jedoch immer wieder Luft holen. Einerseits lockern ruhige Passagen die Musik in regelmäßigen Abständen auf, andererseits haben die Wutausbrüche stets Struktur und werden mit Methode ein- und umgesetzt. Die CD ersetzt problemlos den Konsum von zwei Tassen schwarzem Kaffee, zumal die Band über die gesamte Spielzeit schlüssige Arrangements und Riffs bietet. SETWALL sind mit ihrem Debüt bereits 2006 erschienen also auf dem richtigen Weg und sollten in Zukunft nur noch am cleanen Gesang arbeiten. Ein gelungener Soundtrack für schlechte Laune und schlechtes Wetter.

Spielzeit: 35:18 Min.

Line-Up:
Pio: Gesang
Cava: Gitarre
Simo: Bass
Mauri: Schlagzeug

Produziert von VacationHouse Records / SoulCraft Recordings and SETWALL
Label: VacationHouse Records

Tracklist:
1. Away
2. Reborn
3. Liar
4. Sweet Oblivion
5. Up To The Unseen
6. Psycho Circus
7. Black Plastic Bodybag

Jutze
.