VULCANO: kündigen neues Death / Thrash / Black Album „Eye In Hell“ an

VULCANO: kündigen neues Death / Thrash / Black Album „Eye In Hell“ an

Die Death / Thrash / Black Metal-Band VULCANO hat mit „Eye In Hell“ ihr neues Album angekündigt. Es ist das elfte Album der Basilianer in deren beinahe 40-jährigen Karriere. Am längsten dabei ist Gitarrist Zhema Rodero. Die Band wird von Sänger Luiz Carlos Louzada, Bassist Carlos Diaz, Gitarrist Gerson Fajardo und Drummer Bruno Conrado komplettiert.

„Eye In Hell“ wurde von Zhema Rodero und Ivan Pelliciotti in den O Beco Studios in Curitiba produziert. Das Cover-Artwork stammt von Roberto Toderico (u.a. für SINISTER tätig).

Das neue Album von VULCANO wird am 13. März 2020 via Mighty Music erscheinen. Vorab gibt es mit „Bride Of Satan“ einen Video-Clip.

VULCANO „Eye In Hell“ Tracklist

1 – Bride of Satan (Video bei YouTube)
2 – Cursed Babylon
3 – Evil Empire
4 – Struggling Beside Satan
5 – Sinister Road
6 – Devil Bloody Banquet
7 – Sirens of Destruction
8 – Dealer of my Curse
9 – Mysteries of the Black Book
10 – Inferno
11 – Cybernetic beast
12 – When the Days falls
13 – Eye in Hell

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.