PROTZEN OPEN AIR 2010: mit POSTMORTEM, GOREZONE und BURNING STEEL

Das PROTZEN OPEN AIR, welches vom 4. bis am 6. Juni 2010 in Protzen stattfindet, hat die weiteren Bands des Billings bekannt gegeben. Neu dabei sind POSTMORTEM, GOREZONE, DESOLATED, BURNING STEEL, MALIZIA und UNDER FALLING LEAVES. Das Billing liest sich somit wie folgt: VERDICT, MY COLD EMBRACE, BOILER, PESTILENT, POSTMORTEM, GOREZONE, DESOLATED, BURNING STEEL, MALIZIA und UNDER FALLING LEAVES. Weitere Bands folgen. Tickets können bereits im Access Metal Pub in Berlin und auf der Festivalwebsite bezogen werden. Sie kosten 23 Euro (inklusive Camping und Parken).

Das PROTZEN OPEN AIR, welches vom 4. bis am 6. Juni 2010 in Protzen stattfindet, hat die weiteren Bands des Billings bekannt gegeben. Neu dabei sind POSTMORTEM, GOREZONE, DESOLATED, BURNING STEEL, MALIZIA und UNDER FALLING LEAVES. Das Billing liest sich somit wie folgt: VERDICT, MY COLD EMBRACE, BOILER, PESTILENT, POSTMORTEM, GOREZONE, DESOLATED, BURNING STEEL, MALIZIA und UNDER FALLING LEAVES. Weitere Bands folgen. Tickets können bereits im Access Metal Pub in Berlin und auf der Festivalwebsite bezogen werden. Sie kosten 23 Euro (inklusive Camping und Parken).

Total
0
Shares
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner