MALEVOLENT CREATION: neue Besetzung

MALEVOLENT CREATION haben ein neues Line-up: Die Death Metal Band hat sich von Drummer Phil M. Cancilla  und Gitarrist/Sänger Lee Wollenschlaeger getrennt. Neu dabei sind Schlagzeuger Ronnie Parmer (ex-ANGELCORPSE, AMON, BRUTALITY, PERDITION TEMPLE) sowie Ryan Taylor ( ex-SOLSTICE, ex-THRASH OR DIE,  BODY BLOW).

“Wir mussten uns wegen familiärer Gründe von Phil Cancilla trennen, es kamen dann noch außerdem einige unvorhersehbare interne Probleme dazu. Mit Lee und “The 13th Beast” haben wir ein Killer-Album geschrieben, aber es gab auch einige Gründe, die zu unserer Trennung geführt haben. Da war zum einen die räumliche Distanz und zum anderen Visa-Probleme, die letztendlich dazu führten, dass wir bei den letzten Touren einige Konzerte in Europa und Südamerika absagen mussten”, erklären MALEVOLENT CREATION via facebook. “Jetzt leben alle Bandmitglieder in Florida, das Line-up ist stabil und wir können am nächsten Album arbeiten. Wir hoffen, dass dieses Virus bald abflauen wird und wir unseren Tourplan in der zweitel Jahreshälfte erfüllen können.”