TESLA: Real To Reel [ausgemustert]

TESLA covern 13 ihrer „favourite classic rock tracks“. Was für ausgemachte Fans der US-Multi-Platin-Seller eine interessante Erfahrung sein könnte, mutet für den „normalen“ Musikhörer etwas dröge an, denn leider verstehen die Jungs es bei den meisten Songs weder ihren eigenen Stempel aufzudrücken, noch wird der Spirit der Originale erreicht. Vielleicht auch ein Grund, warum „Real To Reel“ nach 16 Millionen verkaufter Alben auf dem bandeigenen „Tesla Electric Company Recordings“-Label erscheint?

TESLA covern 13 ihrer „favourite classic rock tracks“. Was für ausgemachte Fans der US-Multi-Platin-Seller eine interessante Erfahrung sein könnte, mutet für den „normalen“ Musikhörer etwas dröge an, denn leider verstehen die Jungs es bei den meisten Songs weder ihren eigenen Stempel aufzudrücken, noch wird der Spirit der Originale erreicht. Vielleicht auch ein Grund, warum „Real To Reel“ nach 16 Millionen verkaufter Alben auf dem bandeigenen „Tesla Electric Company Recordings“-Label erscheint?

Veröffentlichungstermin: 27.07.2007

Spielzeit: 64:06 Min.
Label: Tesla Electric Company Recordings/ Rough Trade

Homepage: http://www.teslarealtoreel.co.uk

Warum nur ein kurzes Review?
Wir filtern und gewichten. Wir entscheiden, wie ausführlich eine Band bei vampster berücksichtigt wird. Wir wollen Qualität unterstützen – gemessen an unseren Maßstäben.
Einen Hinweis auf diese Veröffentlichungen wollen wir Euch trotzdem nicht vorenthalten.