HORSEBURNER: Video-Clip vom neuen Sludge / Stoner Metal Album “Voice of Storms” über die Misshandlung von Frauen

blank
HORSEBURNER: Video-Clip vom neuen Sludge / Stoner Metal Album “Voice of Storms” über die Misshandlung von Frauen

Die Sludge / Stoner Metal-Band HORSEBURNER hat einen Labeldeal bei Blues Funeral Recordings unterschrieben. Im Zuge dessen werden die US-Amerikaner aus West Virginia ihr neues Album “Voice of Storms” veröffentlichen. Das vierte Album der 2009 gegründeten Band wird am 21. Juni 2024 erscheinen.

“Voice of Storms” sei dabei ein allegorischer Kommentar auf die Misshandlung von Frauen im Laufe der Geschichte. Es ist die Geschichte eines Mädchens, das in die Kinderehe verkauft wird und den Geist der antiken griechischen Jagdgöttin Diana in sich trägt, die entfesselt wird und in einer Gesellschaft, die Frauen als Objekte oder Zahlungsmittel betrachtet, Verwüstung anrichtet.

Aufgenommen wurde das Album gemeinsam mit Neil Tuuri im Amish Electric Chair Studio, während Billy Joe Bowers das Mastering erledigte. Das Cover-Artwork stammt von Brian Mercer. Vorab gibt es nach zu “The Gift” mit “Hidden Bridges” nun einen weiteren Video-Clip.

HORSEBURNER Line-Up
Jack Thomas – guitar, vocals, keys
Adam Nohe – drums, vocals, percussion
Matt Strobel – guitar
Ryan Aliff – bass, upright bass

HORSEBURNER “Voice of Storms” Tracklist

1. Summer’s Bride
2. The Gift (Video bei YouTube)
3. Heaven’s Eye
4. The Fawn
5. Hidden Bridges (Video bei YouTube)
6. Palisades
7. Diana
8. Silver
9. Widow

blank

Cookie Consent mit Real Cookie Banner