HORRIBLE EARTH: Labeldeal für neue „Discography 2013 – 2019“ Compilation

HORRIBLE EARTH: Labeldeal für neue „Discography 2013 – 2019“ Compilation

Die Grindcore-Band HORRIBLE EARTH hat einen Labeldeal bei Horror Pain Gore Death Productions unterschrieben. Dieser sieht unter anderem den Release der Compilation „Discography 2013 – 2019“ vor.

„Discography 2013 – 2019“ beinhaltet die Alben „Horrible Earth“ (2013) und „Typical Human Behavior“ (2016) sowie Songs von der Split mit PSYCHO und ein Bonus-Live-Cover von GG ALLIN: „Look Into My Eyes“, was auf dem Maryland Deathfest aufgenommen wurde.

Der neue Release von HORRIBLE EARTH wird am 9. Oktober 2020 erscheinen. Vorab gibt es den Track „Embrace Eris“ zu hören.

HORRIBLE EARTH „Discography 2013 – 2019“ Tracklist

1. Bloated Carcass
2. Embrace Eris (Audio bei YouTube)
3. Leaderless Resistor
4. World Wide Famine
5. Pleasure To Burn
6. Endless War
7. Vultures Picking At Vultures
8. They’re All Dead
9. This Intervening Cabal
10. Intro
11. Symbolic Ritual Symbol Death
12. Bad Batch
13. Chthonian Haunt
14. Kill To Preserve
15. Carcinogenic Dinner
16. Endless War Pt. 2
17. Typical Human Behavior
18. War Shrine
19. DeEducate
20. Social Collapse
21. Relative to My Interest
22. The Standard is Misery
23. The Greenery
24. Congenital Breath
25. Vultures Picking At Vultures
26. Self Fulfilling Doomsayers
27. Leaderless Resistor
28. Fattened For Sacrifice
29. Look Into My Eyes (GG ALLIN-Cover – recorded live @ Maryland Deathfest)

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.