HEIDELBERG DEATH FEST 2018: mit ASPHYX, GUT & DESERTED FEAR

“Heidelberg Deathfest HDDF 2018 – Part III: Support Your Local Death”: Gemäß dem Motto spielen im März in Heidelberg einige lokale Bands, dazu kommen ASPHYX als Headliner.

Am am 24. März 2018 findet in der Halle 02 in Heidelberg das “Heidelberg Deathfest HDDF 2018 – Part III: Support Your Local Death” statt – gemäß dem Motto spielen einige lokale Bands, dazukommen ASPHYX als Headliner.

Das Billing sieht so aus:

ASPHYX, GUTDESERTED FEAR, BENIGHTED, MILKING THE GOATMACHINE, GUTALAX, LEGACY (Reunion-Show), REVEL IN FLESH, SKINNED ALIVE, BÖSEDEATH und MORONIC.

Neben den Konzerten gibt’s einen Metal-Markt, Essensstände und  – so der Veranstalter – eine Chill-out-Lounge.

Einlass ist um 13Uhr, die erste Band spielt ab 13.30 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 35€, an der Kasse 42€. Kartenbestellung und weitere Infos gibt’s auf der facebook-Seite zum HEIDELBERG DEATH FEST