blank

HAVEMEYER: Video-Clip vom neuem Indie-Rock / Post-Punk Album “Slacker”

Die Indie-Rock / Post-Punk-Band HAVEMEYER hat mit “Slacker” ein neues Album angekündigt. Es ist das erste Album der Deutschen aus Berlin und wird am 3. März 2023 via Crazysane Records. Nach dem Video-Clip zu “Moonlight” gibt es nun mit “Headlines” einen weiteren Video-Clip.

“Ich erinnere mich an ein etwas merkwürdiges Essen in einem tristen Buffetrestaurant, in dem keine Musik lief, sondern alle nur still dasaßen und darauf warteten, ihre Teller aufzufüllen”, erzählt Gitarrist Jan Ebert. “An den Tischen waren alle für sich und meist in ihre Handys vertieft. Das alles wirkte sehr ungesellig und war nicht das, was ich gesucht hatte. In diesem Video geht es um die Leere, die man empfindet, wenn man mit sich allein ist. Der Versuch, das Beste aus einer Situation zu machen, nachdem man einen großen Verlust erlitten hat.”

HAVEMEYER wurden von Gitarrist Jan Ebert (Ex-SCENES) gegründet. In weiterer Folge stießen Gitarrist und Sänger Dennis Jüngel, Drummer Kevin Kuhn (DIE NERVEN) sowie Bassist Maik Vleurinck hinzu.

HAVEMEYER “Slacker” Tracklist

1. Vanishing
2. Hold The Line
3. Headlines (Video bei YouTube)
4. Wave It Off
5. Moonlight (Video bei YouTube)
6. Pick Me Up
7. Breathless
8. Swim
9. Two Weeks

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner