TRIVIUM: Konzert-Livestream „The Deepest Cuts“ am 29. August

TRIVIUM: Konzert-Livestream „The Deepest Cuts“  am 29. August

TRIVIUM übertragen am 29. August  2020 ab 21 Uhr CET ein Konzert aus ihrem Proberaum – zusehen kann man über den Twitch-Channel von TRIVIUM-Sänger/Gitarrist Matt Heafy.

„Wenn du wie eine Fliege an der Wand eine unserer Proben beobachten wolltet, kommt jetzt deine Chance dazu“, schreibt die Band auf Facebook.“Chattet mit uns und TRIVIUM-Fans aus aller Welt, während wir ein besonderes Set  spielen. Es ist übrigens erst der zweite Auftritt in einer ganzen Reihe an ähnlichen Events, die wir für 2020 geplant haben!“

Die Setlist des „The Deepest Cuts“-Konzerts vom 29. August 2020 steht bereits fest und sieht so aus:

„Torn Between Scylla & Charybdis“
„No Way To Heal“
„Suffocating Sight“
„Like Callisto To A Star In Heaven“
„Detonation“
„The Revanchist“
„A Skyline Severance“
„Of Prometheus And The Crucifix“
„When All Light Dies“
„Ascendancy“
„To The Rats“
„Dusk Dismantled“
„Scattering The Ashes“
„Bending The Arc To Fear“
„The Ones We Leave Behind“

Sechsstelliger Gewinn mit dem „A Light Or A Distant Mirror“-Livestream im Juli

Im Juli zeigten TRIVIUM einen Konzert-Livestream unter dem Motto „A Light Or A Distant Mirror“, das erste Konzert seit der Veröffentlichung des „What The Dead Men Say„-Albums im April 2020. Die Show wurde live aus dem Full Sail Live gestreamt, eine Event- und Übertragungsarena in der Full Sail University in Orlando, Florida, Heimatstadt der Band. Ein Teil der Erlöse aus dem Konzert ging an das Musiktherapieprogramm im Orlando Health Arnold Palmer Hospital for Children, ein gemeinnütziges Krankenhaus. Insgesamt erwirtschaftete das Konzert mit Ticketverkäufen und Merchandising einen sechsstelligen Gewinn.

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...