Suchergebnis

lividity"/links/show/redirect.php4

6 Beiträge
Mehr

MOUNTAINS OF DEATH 2010: DEVOURMENT, DYING FETUS, NECROPHAGIST und 14 weitere neue Bands

"DevourmentDas MOUNTAINS OF DEATH Festival findet vom 19. bis am 21. August 2010 auf dem Gelände Balmen im Schweizer Ort Muotathal statt. Sämtliche Informationen gibt es auf der Festivalwebsite. Mittlerweile sind 17 neue Bands aufs Billing gekommen, das sich somit wie folgt liest: CEPHALIC IMPURITY, MUMAKIL, EPICARDIECTOMY, PURGATORY, EMBRYONIC DEPRAVITY, CEREBRAL EFFUSION, KERRY AND THE LAYZERS, DEADBORN, SUFFOCATION, THE BLACK DAHLIA MURDER, DYING FETUS, ORIGIN, LIVIDITY, DISPARAGED, SICKENING HORROR, DEVOURMENT, CEREBRAL BORE, NAILED, CENOTAPH, AMAGORTIS, HERETIC SOUL, TOOLS OF TORTURE, PROGSIK, SOULLESS, NIHILO, SAPROGENIC, INVERACITY, TERRORDROME, INHUMATE, MACABRE und NECROPHAGIST.
Mehr

MOUNTAINS OF DEATH 2010: mit THE BLACK DAHLIA MURDER und SUFFOCATION

"BlackDas MOUNTAINS OF DEATH Festival findet vom 19. bis am 21. August 2010 auf dem Gelände Balmen im Schweizer Ort Muotathal statt. Sämtliche Informationen gibt es auf der Festivalwebsite. Die ersten Bands des Billings sind: CEPHALIC IMPURITY, CEREBRAL EFFUSION, DEADBORN, DYING FETUS, DISPARAGED, EMBRYONIC DEPRAVITY, EPICADIECTOMY, KERRY AND THE LAYZERS, LIVIDITY, MUMAKIL, ORIGIN, PURGATORY, SUFFOCATION und THE BLACK DAHLIA MURDER.

KALTENBACH OPEN AIR: MELECHESH statt PRIMORDIAL

"MelecheshVom 16. bis 18. Juli 2009 findet im österreichischen Spital am Semmering das KALTENBACH OPEN AIR statt. Statt PRIMORDIAL werden allerdings MELECHESH spielen. Das Billing sieht also wie folgt aus: AMON AMARTH, DARK TRANQUILLITY, EINHERJER, DYING FETUS, MELECHESH, BELPHEGOR, THYRFING, ROTTEN SOUND, ABSU, DARK FORTRESS, EVOCATION, VOMITORY, LIVIDITY, HACKNEYED, HELLSAW, HATE, PARAGON BELIAL, NEOCHROME, INFER, F.O.B., ULTRAWURSCHT, CREMATION, EPSILON, GODDAMNED X, LOST DREAMS, LUCIFERI EXCELSI, NOISEBAZOOKA, OUTRAGE, PARENTAL ADVISORY, PROSPERITY DENIED, SANGUIS, SCARECROW N.W.A., SOLE METHOD, STOCKHOLM SYNDROM, TEARS OF WRATH und THYTOPIA. Weitere Bands werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Karten für das KALTENBACH OPEN AIR kosten im Vorverkauf 52 Euro, weitere Infos zum Festival gibt es hier: KALTENBACH OPEN AIR - offizielle Homepage

KALTENBACH OPEN AIR: mit DARK TRANQUILLITY, AMON AMARTH

"DARKVom 16. bis 18. Juli 2009 findet im österreichischen Spital am Semmering das KALTENBACH OPEN AIR  statt.
Diese Bands werden spielen: AMON AMARTH, DARK TRANQUILLITY, EINHERJER ,DYING FETUS, PRIMORDIAL, BELPHEGOR, THYRFING, ROTTEN SOUND, ABSU, DARK FORTRESS, EVOCATION, VOMITORY, LIVIDITY, HACKNEYED, HELLSAW, HATE, PARAGON BELIAL, NEOCHROME, INFER, F.O.B., ULTRAWURSCHT, CREMATION, EPSILON, GODDAMNED X, LOST DREAMS, LUCIFERI EXCELSI, NOISEBAZOOKA, OUTRAGE, PARENTAL ADVISORY, PROSPERITY DENIED, SANGUIS, SCARECROW N.W.A., SOLE METHOD, STOCKHOLM SYNDROM, TEARS OF WRATH und THYTOPIA. Weitere Bands werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.
Karten für das KALTENBACH OPEN AIR kosten im Vorverkauf 52 Euro, weitere Infos zum Festival gibt es hier:
KALTENBACH OPEN AIR  - offizielle Homepage
Mehr

PARTY.SAN OPEN AIR 2008: BOLT THROWER spielen

"BandfotoBOLT THROWER spielen beim PARTY.SAN OPEN AIR, das vom 7. August bis zum 9. August 2008 in Bad Berka stattfindet.  
Außerdem sind diese Bands bereits bestätigt: OBITUARY, LIVIDITY, ENDSTILLE, DEADBORN, DEFLORATION, LEGION OF THE DAMNED, SKYFORGER, KAMPFAR, INSISION, IMPALED NAZARENE, VREID, BEHEMOTH, MAROON, PURGATORY, HAIL OF BULLETS, GENERAL SURGERY und TYR.

Karten kann man über die PARTY.SAN Homepage bestellen, sie kosten 39,60 - dazu kommen noch die Versandkosten.  

FUCK THE COMMERCE 2008: Billing

Die ersten Bands für das FUCK THE COMMERCE 2008 auf dem alten Militärflugplatz „Altes Lager“ bei Jüterborg stehen fest: Am 1. Mai 2008 gibt es eine Metalparty mit Lagerfeuer und dem HELLBORN-DJ-TEAM. Am 2.Mai spielen: SIKFUK, DEBAUCHERY, HOUWITSER, VOLTURYON, GORYPTIC, WEAK ASIDE, ETERNAL BLEEDING, MASS INFECTION, INFERIA, DROWNED CHILD und PROFANATION. Am 3. Mai spielen: LIVIDITY, EXCREMENTORY GRINDFUCKERS, SELFTORTURE, PURGATORY, THE ATMOSFEAR, SLIT, FLAYING, DEBT OF NATURE und DEADBORN.
Weitere Infos gibt es auf der offiziellen FUCK THE COMMERCE-Homepage.