Suchergebnis

Darkside

92 Beiträge

DEMOLITION: Neuer Sänger, neues Album

Peter Musch hat DEMOLITION wegen persönlicher und muskalischer Differenzen verlassen. Neuer Sänger ist Wolf Süssenbeck (DARKSIDE.)
Die Aufnahmen und das Mastering von "Existence", dem dritten Album der Band, sind abgeschlossen. Die CD soll im Herbst erscheinen, aufgenommen haben DEMOLITION im Exponent Studio (Slowakei), wo auch schon HYPNOS, KRABATHOR und DARKSIDE gearbeitet haben.
Mehr

MOONSPELL: "The Antidote" im September 2003

Das neue MOONSPELL-Album wird "The Antidote" heißen und am 29.09.2003 veröffentlicht.
Folgende Tracks sind auf "The Antidote" enthalten:
Everything Invaded,
The Southern Deathstyle,
Antidote,
In And Above Men,
From Lowering Skies,
Capricorn At Her Feet,
Lunar Still,
A Walk On The Darkside,
Crystal Gazing,
As We Eternally Sleep On It.
Mehr

BRUCE DICKINSON: The Best of

Von Bruce Dickinson hat man in der Vergangenheit ja schon einiges schlucken müssen, wenn es um die Veröffentlichung diverser Bonustracks ging. Nun erscheint eine Best Of-Compilation der Metal-Legende, die tatsächlich einmal Sinn ergeben zu scheint und die zumindest in der Erstauflage auch für die treuen Fans Dickinson´s interessant sein dürfte.

NOISE ART FESTIVAL – News

Am 30. Juni und 1. Juli findet in Österreich das NOISE ART FESTIVAL statt. Das Festivalgelände ist der Alte Schl8hof in Wels. Unter anderem spielen dort CANIBAL CORPSE, SODOM, EISREGEN, KRABATHOR, FLESHCRAWL, HAGGARD und eine Menge weiterer Bands. Hier findet ihr alle Bands in der Übersicht...
Mehr

MONSTERS OF METAL : Interessantes Open air in Wien

Folgende Bands treten am 10.06. beim Monster of Metal Festival (welch bescheuerter Titel) in Wien auf: Slayer, Testament, Armored Saint, Metalium, The Kovenant, Devon Grave & The Flies of Creation (ex Psychotic Waltz Sänger), Darkside, Rising Down, Scullcrusher, Seeds of Sorrow, Seuquoia Dendron. Auf dem Gelände finden nur 4000 Leute Platz! Homepage des Festivals: www.rocktiger.com. Eintrittspreis: 66 DM an der Abendkasse.