Suchergebnis

life of agony

155 Beiträge

SUMMER BREEZE 2009: RAZOR OF OCCAM bestätigt

"SUMMERRAZOR OF OCCAM spielen auf dem SUMMER BREEZE 2009.
Billingstand:
RAZOR OF OCCAM, EXCREMENTORY GRINDFUCKERS, THE CUMSHOTS, EVERGREEN TERRACE, PROTEST THE HERO, KRYPTERIA, SECRETS OF THE MOON, OBSCURA, HACKNEYED, BURY ME DEEP, KREATOR, NIM VIND, MOONSPELL, THE STORM, KOLDBRANN, URGEHAL,VOIVOD, THE FACELESS, SUFFOCATION, SUICIDE SILENCE, LIFE OF AGONY, NECROPHAGIST, DAATH, JACK SLATER, THE NEW BLACK, BLACK MESSIAH, THE SORROW, UNLIGHT, GOD DETHRONED, BORN FROM PAIN, THE OTHER, SKYFORGER, ELVENKING, UNSUN, HATE, POWERWOLF, SACRED STEEL, SYLOSIS, PSYCROPTIC, ONE WAY MIRROR, NARZISS, OPETH, FIREWIND, BATTLELORE, VREID, BACKYARD BABIES, DAGOBA, GHOST BRIGADE, GRAVE, PSYCHOPUNCH, VADER, SABATON, VOMITORY, WAYLANDER, DEATHSTARS, EQUILIBRIUM, BEFORE THE DAWN, RAUNCHY, GRAND MAGUS, BENEATH THE MASSACRE, DEADLOCK, HAGGARD, ENTOMBED, MISERY INDEX, AMORPHIS, KATATONIA, CATARACT, HATE ETERNAL, CALLEJON, EPICA, THE HAUNTED, EVOCATON, KATRA, WINTERSUN, AMON AMARTH, BRAINSTORM, CORVUS CORAX, J.B.O., LEGION OF THE DAMNED, SCHANDMAUL, UNHEILIG und VOLBEAT.

Das Festival findet vom 13.08.2009 bis zum 15.08.2009 in Dinkelsbühl statt.

NME.MINE: Life Without Water


"cdreviewWenn eine Kollegin nach einem NME.MINE-Konzert kurzerhand nicht mehr Diplomatengattin, sondern am liebsten Rockerbraut werden will, spricht das schon mal dafür, dass die Biberacher Nu-Rocker eine außergewöhnliche Band sein müssen. "Life Without Water" unterstreicht diese Vermutung mit fettem Rotstift und knallt gleich noch ein paar Ausrufezeichen dahinter.

V.A.: Monsters Of Metal Vol.3 [2-DVD]


"multimediaKabelanschlussempfänger und Frühschlafengeher aufgepasst! Nuclear Blast bringt bereits die dritte Auflage der Clipsammlung "Monsters Of Metal" auf den Markt und wieder einmal darf diese als sehr gelungen bezeichnet werden.

BURST OF FIRE: This Creation


Groove, Aggressivität und Power sind hervorragend aufeinander abgestimmt, und so manches Riff schleppt man noch stundenlang mit sich rum. Darüber hinaus stimmt auch noch die Balance zwischen Metal- und Hardcoreelementen. Wenn nun noch der Sänger diese LIFE OF AGONY-Anbiederungen weglassen würde...

OLD MAN´S CHILD: In Defiance of Existence


Vom Blastbeat über sphärische Klänge bis hin zum alles niederwalzenden Midtempopart findet sich hier alles wieder, was Black Metal in der Definition von OLD MAN´S CHILD ausmacht – kompakt arrangiert und variiert zu einer tödlichen Mischung, die die Nackenbehandlungen beim Orthopäden um die Ecke in schwindelnde Höhen treiben dürfte.

OLD MAN´S CHILD: "In Defiance Of Existence" heißt das kommende Album

"In Defiance Of Existence", so der Name des neuen Albums von OLD MAN´S CHILD. Folgende Songs werden enthalten sein: 1. Felonies Of The Christian Art, 2. Agony Of Fallen Grace, 3. Black Seeds On Virgin Soil, 4. In Defiance Of Existence, 5. Sacrifice Of Vengeance, 6. The Soul Receiver, 7. In Quest Of Enigmatic Dreams, 8. The Underworld Domains, 9. Life Deprived.

MIRROR OF DECEPTION: Mirrorsoil

WOW! Ich bin überrascht und völlig von den Socken! Da verstecken sich die schwäbischen Doomer MIRROR OF DECEPTION 10 Jahre lang im tiefsten Underground und ohne jede Vorwarnung erscheinen sie nun mit einem absolutem Hammeralbum im Tageslicht der Metalwelt. MIRROR OF DECEPTION bieten eigenständigen Doom Metal, der von seinen Melodien, den tiefen Emotionen und seinen großartigen Arrangements lebt.