Suchergebnis

VOIVOD

259 Beiträge

VOIVOD: "Target Earth" – weitere Infos zum Album

"ArtworkVOIVOD haben weitere Details zu ihrem kommenden Album "Target Earth" bekannt gegeben. Demnach wird die Platte, bei der Pierre Rémillard als Produzent fungierte, am 18. Januar 2013 als Standard Jewelcase-CD, Doppel-Gatefold-Vinyl sowie Limited Edition Deluxe Box Set veröffentlicht werden. Genauere Informationen zu Letzterem sollen in Kürze folgen.

Den Mix der zehn Songs übernahm Sanford Parker. Die Trackliste und eine Großansicht des Frontcovers gibt es nach dem Klick:

VOIVOD: Deal mit Century Media

"VOIVODDie kanadischen Kult-Metaller VOIVOD haben für ihr eigenes Label Iron Gang Factory einen Deal mit Century Media Records unterzeichnet. Passend zum 30. Jubiläum der Band soll das neue Album "Target Earth" dort am 21. Januar erscheinen. Aufgenommen wurde das Album im Januar in Pierre Rémillard´s Wild Studio in St-Zénon in Quebec, es ist das erste Album mit Daniel "Chewy" Mongrain (MARTYR), welcher den Ur-Gitarristen ersetzte. Denis D´Amour starb 2005 an Darmkrebs.

VOIVOD: neues Album ´Target Earth´

"VOIVODVOIVOD haben ihr neues Studioalbum "Target Earth" genannt, es soll Ende 2012 veröffentlicht werden und musikalisch am ehesten an das 1989er Album "Nothingface" erinnern. Die Band hat außerdem ein neues Logo vorgesteltt. Zum VOIVOD-Logo:

MARYLAND DEATH FEST 2011: mit VOIVOD

VOIVOD werden am MARYLAND DEATH FEST auftreten. 

Am Vorfest des MARYLAND DEATH FESTs, das am 26. Mai stattfindet, treten FLESH PARADE, MIASMAL, NOISEAR und SHITSTORM auf. Für das eigentliche Festival vom 27. bis am 29. Mai 2011 im Sonar Baltimore (Maryland, USA) sind nun Tickets zum Preis von US$ 132 im Verkauf. Das aktuelle Billing liest sich wie folgt: ACID WITCH, AURA NOIR, AVULSED, BAD ACID TRIP, BLOOD FREAK, CIANIDE, CITIZENS ARREST, CORROSION OF CONFORMITY, CREATIVE WASTE, CRETIN, CRIPPLE BASTARDS, DEAD CONGREGATION, DEFEATED SANITY, DEVOURMENT, DROPDEAD, EXHORDER, EXHUMED, FUNEBRARUM, GOATSNAKE, GRAVEHILL, HAIL OF BULLETS, HATRED SURGE, HOODED MENACE, IMPALED NAZARENE, INNUMERABLE FORMS, INQUISITION, THE KILL, KYLESA, LAST DAYS OF HUMANITY, LOCK UP, MACHETAZO, MALIGNANT TUMOUR, MAMMOTH GRINDER, MARDUK, MASAKARI, NAILS, NEUROSIS, NIGHTBRINGER, NOCTURNAL, NOKTURNEL, ORANGE GOBLIN, PULLING TEETH, REGURGITATE, REPUGNANT, WORMED, CORONER, NUCLEAR ASSAULT, DEATH BREATH, DOOM, OAK, VISCERAL DISGORGE und VOIVOD.

SCION ROCK FEST: mit VOIVOD und 3 INCHES OF BLOOD

"ScionDas Billing des am 13. März in Columbus, Ohio stattfindenden SCION ROCK FESTs ist komplett. Kosten tut das Festival nichts und die Bands treten in vier verschiedenen Locations an der N. High Street auf. Beginn ist um 17 Uhr. Das Billing liest sich wie folgt: CANNIBAL CORPSE, SHRINEBUILDER, VOIVOD, D.R.I., BRUTAL TRUTH, HATE ETERNAL, YOB, PELICAN, 3 INCHES OF BLOOD, ABSU, LUDICRA, ACRASSICAUDA, TRAP THEM, MAGRUDERGRIND, LANDMINE MARATHON, THOU, SAVIOURS, LITURGY, STRUCK BY LIGHTNING, BLACK TUSK, DEADSEA, BLACK ANVIL, LIGHTNING SWORDS OF DEATH und LULLABYE ARKESTRA.

Weitere Infos gibt es auf der Festivalwebsite.

WACKEN OPEN AIR 2010: VOIVOD bestätigt

"WACKENFür das WACKEN OPEN AIR 2010 wurden VOIVOD bestätigt.
Außerdem spielen IRON MAIDEN, SLAYER, MÖTLEY CRÜE, ALICE COOPER, ENDSTILLE, ORDEN OGAN, GHOST BRIGADE, CALIBAN, CANNIBAL CORPSE, EDGUY, STRATOVARIUS, ARCH ENEMY, DIE APOKALYPTISCHEN REITER, THE DEVIL´S BLOOD, U.D.O., IMMORTAL, CORVUS CORAX, W.A.S.P., GRAVE DIGGER, DESPISED ICON, 1349, TORFROCK, EKTOMORF, PRIMAL FEAR, AMORPHIS, KAMPFAR, LAKE OF TEARS, CRUCIFIED BARBARA, EQUILIBRIUM, EVILE, NIGHTMARE, TYR, DIE KASSIERER, ORPHANED LAND, KATAKLYSM, ATROCITY, CANDLEMASS, TIAMAT (mit exklusiver "Wildhoney"-Show), IHSAHN, FIDDLER´S GREEN, SECRETS OF THE MOON, SOLSTAFIR, SUICIDAL ANGELS, DELAIN, END OF GREEN, DEBAUCHERY, THE OTHER, HACKNEYED, BROILERSMAROON, LETZTE INSTANZ, SCHELMISH und VARG.
Das Open Air findet im kommenden Jahr vom 5. bis 7. August statt.

VOIVOD: Live-DVD ´"Tatsumaki: Voivod in Japan 2008´

"VOIVODDas amerikanische Label MVD Entertainment Group veröffentlicht am 17. November 2009 eine Live-DVD von VOIVOD. "Tatsumaki: Voivod in Japan 2008" zeigt ein Konzert aus Kawasaki, Japan, Aufnahmen aus Quebec, Kanada, und Interviews.

Der Mitschnitt des Songs "Voivod" wurde bereits veröffentlicht, hier kann man ihn sehen:
Video bei vampster: VOIVOD "Voivod" (Live in Japan).
Die Tracklist von  "Tatsumaki: Voivod in Japan 2008":

VOIVOD: ´Infini´ erscheint im Juni 2009

Das neue VOIVOD-Album "Infini" erscheint am 12. Juni 2009 über Nuclear Blast mit folgenden Titeln:
01. God Phones, 02. From The Cave, 03. Earthache, 04. Global Warning, 05. A Room With A V.U., 06. Destroy After Reading, 07. Treasure Chase, 08. Krap Radio, 09. In Orbit, 10. Deathproof, 11. Pyramidome, 12. Morpheus und 13. Volcano.

VOIVOD: im Studio

VOIVOD befinden sich derzeit im Studio, um ihr letztes Album aufzunehmen. Darauf werden die 13 Songs zu hören sein, welche vom verstorbenen Gitarristen Denis `Piggy` D`Amour hinterlassen wurden. Das Abschiedswerk wird via NUCLEAR BLAST erscheinen, außerdem planen die Kanadier einige Auftritte, um sich von den Fans zu verabschieden.