Suchergebnis

The Ocean

811 Beiträge
Mehr

THE OCEAN: "Pelagial" – neuer Song "Bathyalpelagic II: The Wish In Dreams"

"(c)THE OCEAN haben einen ersten Song ihres anstehenden Albums "Pelagial" online gestellt. Hier geht es zum Stream von "Bathyalpelagic II: The Wish In Dreams":
"Bathyalpelagic II: The Wish In Dreams" bei soundcloud.com.

Darüber hinaus hat die Band die erste Episode ihres Studioreports hochgeladen. Den achtminütigen Blick hinter die Kulissen findest du hier:
"Pelagial" - Studioreport (Teil 1) bei YouTube.

"Pelagial" erscheint am 26. April 2013 als Digipack-Fassung auf CD sowie als limitiertes CD- beziehungsweise LP-Boxset, das in einer mit Acryl verzierten Box ausgeliefert wird und darüber hinaus eine DVD mit einem Musikfilm von Craig Murray enthalten wird. Dieser Film wird THE OCEAN auch auf ihren Live-Konzerten als visuelle Umrahmung dienen.

Weitere Informationen zum Album:
News bei vampster: "Pelagial" - Details zum Konzept.
Mehr

THE OCEAN: "Pelagial" – Details zum Konzept des Albums und erste Hörproben

"(c)THE OCEAN haben erste konkrete Informationen zu ihrem kommenden Album bekannt gegeben. Das neue Werk wird den Titel "Pelagial" tragen und stellt eine 53-minütige Reise durch die Tiefen des Ozeans dar. Dabei soll die Musik mit zunehmender Tiefe immer schwerer, dunkler und zäher werden, je weiter man sich von der hellen, progressiv umgesetzten Oberfläche entfernt. "Pelagial" stellt nach Angaben der Band ein einziges Stück Musik dar, das von Jens Bogren in einer durchgehenden Sitzung gemischt und gemastert wurde. Zusammengehalten werden die Episoden der Reise durch Interludes, Samples und Ambient-Passagen, die zur Atmosphäre beitragen sollen.

Ursprünglich als reines Instrumental-Werk konzipiert, erscheint "Pelagial" nun als Doppel-CD, wobei die zweite Disc das komplette Album mit weiteren Gesangsspuren enthält. Lyrisch dreht sich diese Fassung um die tiefen Abgründe der menschlichen Psyche. "Pelagial" erscheint am 26. April 2013. Neben der Digipack-Fassung auf CD erscheint "Pelagial" auch als limitiertes CD- beziehungsweise LP-Boxset, das in einer mit Acryl verzierten Box ausgeliefert wird und darüber hinaus eine DVD mit einem Musikfilm von Craig Murray enthalten wird. Dieser Film wird THE OCEAN auch auf ihren Live-Konzerten als visuelle Umrahmung dienen.

Hier gibt es bereits kurze Snippets aus "Pelagial":
"Pelagial" bei theoceancollective.com.

Zur Großansicht des Artworks:
Mehr

THE OCEAN: neues Album im April 2013; Live-DVD verschoben

"(c)THE OCEAN haben für nächstes Jahr ein neues Studioalbum angekündigt. Das noch unbetitelte Werk umfasst eine Spielzeit von rund 52 Minuten und wird von Jens Bogren gemischt werden. Erscheinen wird das Werk in zwei verschiedenen Fassungen. Obwohl ursprünglich instrumental konzipiert, hat das Kollektiv schließlich doch Gesangsspuren für das Album aufgenommen. Nun soll die Platte sowohl als Instrumental-Fassung als auch in einer Variante mit Gesang erscheinen. Ob es sich dabei um zwei separate Veröffentlichungen oder um ein Doppel-CD-Paket handeln wird, ist noch nicht bekannt. Als Erscheinungstermin steht der 26. April 2013 im Raum, die limitierte Auflage des Albums wird einen nicht näher definierten Film von Craig Murray enthalten.

Außerdem haben THE OCEAN angekündigt, dass der Erscheinungstermin ihrer Live-DVD "Collective Oblivion" verschoben wurde. Ein genaues Datum für die Dreifach-DVD-Veröffentlichung steht noch nicht fest, sie soll aber noch 2013 in den Regalen stehen.

Ab Mai ist die Band auf Tour:
Tourdaten bei vampster: CULT OF LUNA, THE OCEAN, LO!.

THE SAFETY FIRE: "Grind The Ocean" – Track-by-Track-Video zum neuen Album

THE SAFETY FIRE haben ein zehnminütiges Video hochgeladen, in dem Gitarrist Dez und Sänger Sean über die einzelnen Songs ihres aktuellen Albums "Grind The Ocean" sprechen:
"Grind The Ocean" - Track-by-Track-Feature bei metalinjection.net.

Im Oktober kommt die Formation außerdem auf Tour:
Tourdaten bei vampster: BETWEEN THE BURIED AND ME, PERIPHERY, THE SAFETY FIRE.

THE OCEAN: Konzert in Berlin, Live-DVD geplant

THE OCEAN spielen im Rahmen der "Langen Nach der Museen" am 29. Januar 2011 im Berliner Museum für Musikinstrumente am Potsdamer Platz. Auf der Setlist stehen keine Songs vom aktuellen Album "Anthropocentric", dafür gibt es bislang noch nicht live gespielte Songs vom Album "Precambrian"  - und einige der historischen Instrumente kommen zum Einsatz. Das Konzert wird außerdem für eine Live-DVD aufgezeichnet.

Für die Show braucht man ein Ticket für die Lange Nacht der Museen (15 Euro, langenachtdermuseen.de), das Konzert beginnt gegen 23 Uhr.

Mehr

THE OCEAN: Keine Lust auf Luftmatratzen [brainstorming]

THE OCEAN sind 2010 in aller Munde. Nicht nur weil sie dieses Jahr ganze zwei Full-Length-Alben veröffentlicht haben, sondern auch weil sie nahezu pausenlos unterwegs sind und touren wie die Weltmeister. Das zweite 2010er-Album "Anthropocentric" schließt das Jahr für THE OCEAN ab, zeigt die Band als straffes, kreatives Gefüge, überraschend rockig und direkt, mit wenig Orchestration. Teil zwei der philosophischen Hetztirade gegen das Christentum hält den Qualitätsstandard von "Heliocentric" nicht ganz, ist aber für Fans der Berlin-Schweizer-Einheit wieder mehr als empfehlenswert. Weil wir Robin Staps schon oft genug für ein Interview aufgesucht haben, darf er dieses Mal ein wenig mit uns brainstormen. Zu Erzählen hat er trotzdem eine Menge Interessantes.

Mehr

THE OCEAN: ´Anthropocentric´ – Frontcover, Tracklist und weitere Details verfügbar

THE OCEAN veröffentlichen im November ihr neues Album "Anthropocentric". Nun hat die Band Tracklist und Artwork der Platte veröffentlicht:

"Artwork01. Anthropocentric
02. The Grand Inquisitor I: Karamazov baseness
03. She Was The Universe
04. For He That Wavereth...
05. The Grand Inquisitor II: Roots & Locusts
06. The Grand Inquisitor III: A Tiny Grain of Faith
07. Sewers Of The Soul
08. Wille Zum Untergang
09. Heaven TV
10. The Almightiness Contradiction
11. The Grand Inquisitor IV: Exclusion From Redemption
(nur Vinyl und Ltd. Edition)

"Anthropocentric" soll anders als sein Vorgänger "Heliocentric" direkter und härter ausfallen. Ein ausführliches Pressestatement zum musikalischen und textlichen Konzept des Albums findet ihr zusammen mit einer größeren Darstellung des Artworks im Anhang:

THE OCEAN: Details zu ´Anthropocentric´ enthüllt

THE OCEAN befinden sich derzeit im Studio, um den Nachfolger zu "Heliocentric" zu mischen. Gemastert wird "Antropocentric" am 25. August 2010 von Svantje Forsbäck in Helsinki. Derweil hat die Band die Tracklist offenbart:
1. Anthropocentric
2. The Grand Inquisitor I: Karamazov baseness
3. She Was The Universe
4. For He That Wavereth...
5. The Grand Inquisitor II: Roots & Locusts
6. The Grand Inquisitor III: A Tiny Grain of Faith
7. Sewers Of The Soul
8. Wille zum Untergang
9. Heaven TV 10.
The Almightiness Contradiction
11. The Grand Inquisitor IV: Exclusion From Redemption (Bonus Track)

Im Herbst gehen THE OCEAN auf ausgedehnte Europatour mit THE DILLINGER ESCAPE PLAN. Die Tourdaten findet ihr in unserem Veranstaltungskalender.

Mehr

THE OCEAN: ´Heliocentric´ – Videokommentare zu den neuen Songs

"HeliocentricRobin Staps, Bandkopf von THE OCEAN, kommentiert in einer neuen Videoreihe die einzelnen Songs ihres anstehenden Albums "Heliocentric". Ansehen kann man sich das Track-By-Track-Feature hier:

THE OCEAN bei metalblade.tv.

Des Weiteren kann man sich die beiden Songs "Firmament" und "Swallowed By The Earth" in voller Länge auf der MySpace-Seite der Band anhören. "Heliocentric" erscheint aufgrund technischen Problemen mit einer Woche Verspätung am 16. April 2010.

Ein Interview mit der Band gibt es hier bei vampster:

THE OCEAN: Gegen die unsterbliche Seele, für das Leben.

Mehr

THE OCEAN: ´Heliocentric´ – Album in voller Länge online hören

"TheTHE OCEAN haben ihr neues Album "Heliocentric" in voller Länge als Stream bereitgestellt. Anhören kann man sich am 9. April 2010 erscheinende Werk hier:

THE OCEAN: "Heliocentric" - Albumstream bei Metalsucks.net.

Ein ausführliches Interview mit Bandkopf Robin Staps gibt es bei vampster:

THE OCEAN: Gegen die unsterbliche Seele, für das Leben.