Suchergebnis

KING DIAMOND

347 Beiträge
Mehr

KING DIAMOND/MERCYFUL FATE: Re-Releases mit Bonus-DVDs

"KingVermutlich Ende September soll ein neuer Re-Release des MERCYFUL FATE-Klassikers "Melissa" erscheinen. Als Bonus wird dem Album eine DVD mit drei Songs des 1983er-Dynamo-Auftritts beiliegen, die CD beinhaltet zudem 6 Bonussongs. Zudem gibt es Kommentare vom King und ausführliche Liner-Notes. Etwa einen Monat später erscheint dann die Wiederveröffentlichung des KING DIAMOND-Werks "Abigail" - inklusive Konzertaufnahmen eines Auftritts in Göteburg von 1987 und Bonustracks. Die genauen Tracklists gibt es im Anhang der Newsmeldung.
Mehr

POWERWOLF: King Diamond? Wer ist das?

"InterviewEs ist eigentlich schon fast unglaublich, wie das POWERWOLF-Debüt "Return in Bloodred" in der Metalszene eingeschlagen ist. Die genauso gekonnt wie liebevoll in ein schauriges Horror-Gewand gepackten Abgeh-Riffs und die coolen Mitgröhl-Refrains haben nicht nur mich völlig vom Hocker reißen können und deshalb bot sich eigentlich nichts mehr an, als die deutsch-/französisch-/rumänische Kapelle einmal zum Gespräch zu bitten. Sänger Attila Dorn beschreibt einen mehr als außergewöhnlichen Werdegang einer Band, die ihre Wurzeln in einer kleinen Schenke im rumänischen Siebenbürgen hat und einen mehr als außergewöhnlichen Frontmann in ihren Reihen weiß, der eigentlich in der Klassik beheimatet ist und offensichtliche Vergleichbands wie BLACK SABBATH und KING DIAMOND nur vom Namen her kennt...

KING DIAMOND: Tracklist des Livealbums steht

"KingDie Tracklist des geplanten KING DIAMOND-Livealbums "Deadly Lullabyes" steht fest:

1. Funeral
2. A Mansion In Darkness
3. The Family Ghost
4. Black Horsemen
5. Spare This Life
6. Mansion In Sorrow
7. Spirits
8. Sorry Dear
9. Eye Of The Witch
10. Sleepless Nights
11. The Puppet Master
12. Blood To Walk
13. So Sad
14. Living Dead "Outro"
15. Welcome Home
16. The Invisible Guests
17. Burn
18. "Introductions"
19. Halloween
20. No Presents For Christmas
Wann die Doppel-CD veröffentlicht werden soll, steht noch nicht fest.

KING DIAMOND: Infos zum neuen Live-Album

Andy LaRocque will sich bis Ende März an den Mix zum neuen KING DIAMOND-Live-Album machen. Derzeit steht noch nicht fest, ob es sich um ein Doppel-Album handeln oder wie der Titel der Scheibe lauten wird, auf jeden Fall sollen die meisten der auf der letzten US-Tour gespielten Songs auf dem Album vertreten sein.

KING DIAMOND: Tracklist von "The Puppet Master"

Die Tracklist des neuen KING DIAMOND-Albums "The Puppet Master" wurde nun bekannt gegeben:

Midnight,
The Puppet Master,
Magic,
Emerencia,
Blue Eyes,
The Ritual,
No More Me,
Blood To Walk,
Darkness,
So Sad,
Christmas,
Living Dead.

Zehn der zwölf Songs sind bereits komplett abgemischt. Wann das Album nun definitv veröffentlicht wird ist noch nicht bekannt.

GHOULTOWN: Live mit King Diamond

Am 24. Januar fand in Dallas ein GHOULTOWN-Auftritt statt, bei dem kein geringerer als KING DIAMOND selbst die Bühne betrat, um mir den Western-Ghouls gemeinsam "Killer in Texas" zum Besten zu geben. Das schöne daran: die Show wurde aufgezeichnet und wird eventuell auch in diesem Jahr als Live-CD veröffentlicht werden. Bilder zu diesem Event gibt es bereits jetzt auf der Homepage der Band.

KING DIAMOND: "The Puppet Master" im Oktober 2003?

KING DIAMOND macht seinen Fans den Mund mal wieder extremst wässrig. Beim neuen Album, das zumindest in Amerika wohl im Oktober 2003 erscheinen wird, sollen "die Regeln der Zensur aus dem Fenster gekickt werden. Dies wird die roheste Geschichte/das roheste Album, was wir je gemacht haben." Die Konzeptstory, die in Budapest spielen wird, scheint soweit fertig geschrieben zu sein, nun hat die Band mit dem Songwriting begonnen.

KING DIAMOND: Biophilographie


"KINGDer Versuch, innerhalb einer knappen Stunde Interviewzeit so etwas wie eine KING DIAMOND-Biographie zu erstellen, war ja im Grunde genommen von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Denn zum einen hat der King in seinem Leben schon zu viel erlebt, und zum anderen ist es ja eine altbekannte Tatsache, dass der Däne nicht mehr zu bremsen ist, wenn er erst einmal ins Philosophieren gerät. Und genau an dem Punkt angelangt war recht schnell klar, dass ein großer Teil der Geschichte um KING DIAMOND viel zu kurz kommen würde. Dennoch lieferte uns der King einmal mehr genug interessanten Lesestoff...

KING DIAMOND: Abigail II – The Revenge




Für den einen das beste KING DIAMOND-Album das es je gab, für andere nur ein weiteres Werk des Meisters des Grusel-Metal. Wie dem auch sei, ich bin jedenfalls begeistert und Enttäuschung dürfte sich nur bei all jenen breit machen, die tatsächlich eine musikalische Forstsetzung des erfolgreichen ersten Teil dieses Werkes erwartet haben..

KING DIAMOND: Die Aufnahmen beginnen

Nun also ganz offiziell: beim neuen KING DIAMOND-Album wird es sich um den zweiten Teil von "Abigail" handeln. Das Album wird den Titel "Abigail Part II: The Revenge" tragen und die Aufnahmen beginnen noch diesen Monat in den Nomad Recording Studios in Dallas. Die Band besteht derzeit aus King Diamond, Andy LaRocque, Hal Patino, Mike Wead und Matt Thomspon. Die Veröffentlichung des Albums steht für Halloween 2001 an. Und noch am Rande bemerkt: der King hat einen Song für das anstehende Dave Grohl Projekt aufgenommen, der den Titel "Sweet Dreams" trägt.