THE HUMAN TORNADO: zweite Single vom neuen Heavy Groove Rock Album “Love Is Démodé”

Die Heavy Groove Rock-Band THE HUMAN TORNADO hat einen Labeldeal bei Rockshots Records unterschrieben. Dieser sieht unter anderem den Release des neuen Albums “Love Is Démodé” vor. Das nach “Storm In A Ketchup” (2016) zweite Album der Italiener wird am 11. März 2022 erscheinen.

Thematisch wird das Album von der Lieber handeln. “Seit einigen Jahren ist dieses Gefühl der Liebe rückläufig und aus der Mode gekommen”, erklärt die Band. “Tatsächlich ist es in unserer Gesellschaft immer schwieriger, Menschen zu finden, die lieben, was sie tun, und oft sind Image, Macht und Erfolg die wichtigsten Aspekte des Lebens. Außerdem werden diese Ziele immer häufiger durch fragwürdige Handlungen und negative Gefühle erreicht. In diesem Album wollen wir unsere Vorstellung von Liebe vor allem musikalisch zum Ausdruck bringen und in jedem einzelnen Song auch die dunklen und negativen Seiten der Liebe in unserem Leben aufzeigen.”

Mit “Last Embrace” ist nun die zweite Vorab-Single des Albums erschienen. “Manchmal treffen wir Menschen, die unser Leben buchstäblich auf den Kopf stellen”, sagt Sänger Roberto Montanari. “Zuerst glauben wir, dass wir endlich den Richtigen, unseren Seelenverwandten getroffen haben, aber Schritt für Schritt merken wir, dass unsere Würde langsam bröckelt. Dann fällt es uns schwer, alles aufzugeben, auch wenn uns alle dazu auffordern.”

Im Dezember 2021 ist mit “Dreamland” die erste Vorab-Single des Albums erschienen. “Jeder von uns hat eine innere dunkle Seite, die wir oft unter Kontrolle bringen müssen, um im Alltag das Beste aus ihr zu machen”, erklärt die Band. “Der Song ist unsere Aufforderung, unser privates Monster, das uns durch das Leben begleitet, zu bekämpfen und zu besiegen.”

THE HUMAN TORNADO sind Sänger Roberto “Rob” Montanari, die Gitarristen Simone “Goro” Gorini und Gianmarco “Jam” Bognanni, Bassist Arash “Ash” Saboori (SIMPLE LIES) sowie Drummer Lorenzo “Law” Trentin.

THE HUMAN TORNADO “Love Is Démodé” Tracklist

1. It’s Never Too Late (3:11)
2. Dreamland (3:19) (Video bei YouTube)
3. What I’m Waiting For (3:45)
4. The Iron King (3:12)
5. Great Unknown (3:53)
6. Last Embrace (4:06) (Audio bei YouTube)
7. Free (4:05)
8. Kill! Kill! Kill! (3:26)
9. Compromise (3:31)
10. Black Mind Hole (5:28)