TANAGRA : Neues Progressive Album „Meridiem“ aus Portland

TANAGRA : Neues Progressive Album „Meridiem“ aus Portland

Mit „Meridiem“ steht in den nächsten Wochen das neue Album der Progressive Metal-Band TANAGRA an. Es ist nach „None of This is Real“ (2015) das zweite Album des Quintetts aus Oregon, das sich von Science Fiction und Fantasy inspirieren lässt.

„Meridiem“ wurde von Sascha Müller produziert und von Kris Crummett gemastert. Das Cover-Artwork stammt von Gary Tonge (u.a. für ARMORY tätig). Bei einem Track steuert Jake Rogers (VISIGOTH) Gast-Vocals bei.

„Meridiem“ von TANAGRA wird am 26. April 2019 erscheinen. Den eröffnenden Titeltrack gibt es vorab zu hören.

TANAGRA „Meridiem“ Tracklist

1. Meridiem (11:35) (Audio bei YouTube)
2. Sydria (4:01)
3. Etheric Alchemy (8:49)
4. Silent Chamber (7:52)
5. Hidden Hand (10:14)
6. Across the Ancient Desert (7:39)
7. Witness (14:19)

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.