SUMMER BREEZE 2020: Termin und Kartenvorverkauf

SUMMER BREEZE 2020: Termin und Kartenvorverkauf

Am vergangenen Wochenende ist das SUMMER BREEZE 2019 zu Ende gegangen. Vom 14. bis 17. August feierten zehntausende Besucher in Dinkelsbühl mit insgesamt 133 Bands. Headliner waren AVANTASIA, PARKWAY DRIVE und BULLET FOR MY VALENTINE. Auch wir waren in diesem Jahr für euch vor Ort und hoffen, in Kürze unsere Eindrücke und Fotos mit euch teilen zu können.

Bis dahin können wir mit den ersten Informationen zur 23. Auflage im kommenden Jahr vertrösten: Das SUMMER BREEZE 2020 findet vom 12. bis 15. August 2020 in Dinkelsbühl statt. Die Veranstalter garantieren ein Line-Up von mehr als 120 Bands, wollen aber zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keine gebuchten Acts verraten.

Ansonsten dürfen sich die Besucher im kommenden Jahr auf die üblichen Gegebenheiten freuen: So ist es nach wie vor möglich, mit seinem Auto am eigenen Zelt zu parken. Auch den kostenlosen Shuttlebus, der zwischen dem Festival und Dinkelsbühl pendelt, wird es im kommenden Jahr geben.

Für Frühbucher halten die Veranstalter ein besonderes Angebot bereit. Wer bis zum 31. August 2019 sein Ticket erwirbt, bezahlt einen ermäßigten Preis von 111,-€. Darin enthalten sind sowohl Camping als auch die Vorverkaufsgebühr. Ab dem 1. September 2019 steigt der Ticketpreis auf 119,-€ und ab dem 1. November 2020 kostet die Karte 129,-€. Die nächste Staffelung folgt an Neujahr 2020 mit einem Preis von 139,-€. Die finale Preissteigerung findet am 1. April 2020 statt: Ab diesem Zeitpunkt kostet das Festivalticket 149,-€. Erwerben kann man die ermäßigten Tickets ab sofort im offiziellen SUMMER BREEZE-Shop.

Florian Schaffer
Florian hat von 2008 bis 2015 Reviews und Live-Berichte für vampster geschrieben. Seit 2019 ist er wieder mit dabei. Lieblingsbands: AMORPHIS, ARCHITECTS, BARONESS, CULT OF LUNA, DARK TRANQUILLITY, GHOST BRIGADE, IN FLAMES, THE OCEAN. Genres: Black Metal, Death Metal, Melodic Death Metal, Metalcore, Post Metal, Progressive, Rock, Thrash Metal.