NORSEMAN: zweites Video vom neuen Heavy Metal Album “Immortal Superminor”

Die Heavy Metal-Band NORSEMAN hat mit “Agony” ein zweites Video von ihrem kommenden Album „Immortal Superminor“ veröffentlicht. “Agony” sei eine wahre Geschichte über zwei Liebende, die sich dem unerwarteten Tod des anderen stellen müssen. Die Geschichte zeigt, dass selbst der Tod die Liebe nicht auslöschen kann. Passend zum Inhalt wird der Song als Duett intoniert, wobei Sänger Esa Eerola von Gast-Sängerin Maya Liittokivi (DEATHLIKE SILENCE, CRYSTAL EXTASY) unterstützt wird.

Im Februar ist mit „Horizon“ eine erste Vorab-Single erschienen. Der Song sei all jenen Kindern gewidmet, die ihre Eltern verloren haben.

„Immortal Superminor“ ist nach „Lightbringer“ (2007) das zweite Album der Finnen, die seit der Bandgründung 1994 im gleichen Line-up musizieren. Dieses umfasst Sänger und Bassist Esa Eerola, Keyboarder und Gitarrist Jaakko Aholainen, Gitarrist Esa Linna sowie Drummer Petri Koski.

Das neue Album von NORSEMAN wird im Laufe des Jahres 2021 erscheinen.

NORSEMAN „Horizon“ (Video bei YouTube)

NORSEMAN “Agony” (Video bei YouTube)