IRON MAIDEN Tour-Rückblick

IRON MAIDEN  Tour-Rückblick

IRON MAIDEN ziehen ein Resümee aus ihrer erfolgreichen Ed Hunter European Tour, die sich 141´000 Leute bei 12 Auftritten in 8 Ländern ansahen.

Die Tour zur Rückkehr von Sänger Bruce Dickinson und Gitarrist Adrian Smith überwältigte selbst die alten Hasen von Iron Maiden. Bassist Steve Harris: The reaction over this tour has been incredible. At times I have had to pinch myself. We´ve had a fantastic tour, but the attitude and focus of the band is now fully on getting that energy across when we start recording.

Die Band arbeitet nun an neuem Material für das noch unbetitelte Studioalbum, das im Frühjahr 2000 erscheinen soll. Laut Bruce Dickinson erwartet die Fans ein absolutes Hammeralbum, zu der es ab Sommer 2000 die gewaltigste MAIDEN-Tour überhaupt geben soll.

Besucherzahlen der Ed Hunter European Tour:

PARIS Omnisport De Bercy – 16,500 Besucher

ROTTERDAM Ahoy – 10,500 Besucher

HAMBURG Sporthalle – 7,000 Besucher

HELSINKI Icehall – 7,000 Besucher

STOCKHOLM Globe – 13,250 Besucher

GOTHENBURG Scandinavium – 10,500 Besucher

ESSEN Grugahalle – 9,500 Besucher

STUTTGART Schleyerhalle – 11,750 Besucher

MILAN Filaforum – 11,750 Besucher

BARCELONA Olympic Stadium – 10,700 Besucher

MADRID La Cubierta Bullring – 11,000 Besucher

ATHENS Peristeri Football Stadium – 20,000 Besucher

Markus
Markus ("boxhamster") hat das Magazin 1999 gegründet und kümmert sich um die Technik und die Weiterentwicklung von vampster, schreibt ab und zu Reviews und fotografiert bei Festivals und Konzerten.