GHOST TOAST: Video-Clip vom neuen Instrumental Progressive Rock Album “Shade Without Color”

Die ungarische Instrumental Progressive Rock-Band GHOST TOAST hat nach “Chasing Time” und “Leaders” mit “Get Rid Of” einen weiteren Video-Clip von ihrem aktuellen Album “Shade Without Color” veröffentlicht. Es ist das fünfte Album der Band und ist am 3. März 2022 via Inverse Records erschienen.

Das Cover-Artwork wurde wie auch schon beim vorherigen Album “Shape Without Form” (2020) von Antal Miklós Tod gestaltet. Die beiden Alben verbindet jedoch mehr, wie die Band erzählt: “Beide Titel stammen aus T.S. Eliots Gedicht “The Hollow Men” und beide Alben beschäftigen sich hauptsächlich mit dem Thema der Leere, dem Prozess des Leerwerdens – natürlich nur in einem Ausmaß, das zu einem instrumentalen Material passt. Die gedankliche Grundlage des Albums ist nicht der eigentliche Zustand der Leere, sondern die Dinge, die dazu führen – wie persönliches Schicksal, Tragik und Schwäche.”

GHOST TOAST sind Bassist und Keyboarder János Stefán, Gitarrist Bence Rózsavölgyi, Drummer Zoltán Cserős sowie Cellist und Keyboarder János Pusker.

GHOST TOAST “Shade Without Color” Tracklist

1. Get Rid Of (Video bei YouTube)
2. Leaders (Video bei YouTube)
3. Chasing Time (Video bei YouTube)
4. Let Me Be No Nearer
5. Acceptance
6. Deliberate Disguises
7. Reaper Man
8. Whimper
9. Rejtekből