DIE GRÜNE WELLE: Lyric-Video vom Punk / Ska Album „Wirf dein Leben weg!“

DIE GRÜNE WELLE: Lyric-Video vom Punk / Ska Album „Wirf dein Leben weg!“

Die Punk Rock / Ska-Band DIE GRÜNE WELLE hat nach den Video-Clips „Hier Im Dreck“ und „Kein Problem“ sowie dem Lyric-Video „Dämonen“ – mit Axel Kurth (WIZO) – mit „One Love“ ein weiteres Lyric-Video von ihrem kommenden Album „Wirf dein Leben weg!“ veröffentlicht. Es ist nach „Badabäääm!“ (2013) und „Macht Blau“ (2015) das dritte Album der Band aus Ludwigsburg.

„Wirf dein Leben weg!“ widmet sich Themen wie persönlicher Sinnkrise und allgemeiner Politik. Produziert wurde das Album dabei von Florian Nowak (u.a. für EMIL BULLS tätig).

Das neue Album von DIE GRÜNE WELLE wird am 1. November 2019 via Drakkar Entertainment erscheinen. Kurz darauf ist die Band gemeinsam mit J.B.O. auf Tour.

DIE GRÜNE WELLE „Wirf dein Leben weg!“ Tracklist

1. Hier im Dreck (Video bei YouTube)
2. Dämonen feat. Axel Kurth (Lyric-Video bei YouTube) 
3. Bier gegen Wein
4. Wutbürger
5. Kein Problem feat. Weekend (Video bei YouTube)
6. Wirf dein Leben weg
7. See you in hell
8. Teilzeitchrist
9. One love (Lyric-Video bei YouTube)
10. Gesternmorgennichts
11. Für die Massen
12. Knopfdruck

Tourdaten J.B.O. & DIE GRÜNE WELLE

01.11. – Wuppertal (DE) Live Club Barmen
02.11. – Fulda (DE) KUZ Kreuz
15.11. – Karlsruhe (DE) Festhalle Durlach
16.11. – Bremen (DE) Kulturzentrum Schlachthof
22.11. – Bielefeld (DE) STEREO
23.11. – Hamburg (DE) Markthalle
29.11. – München (DE) Backstage
30.11. – Stuttgart (DE) LKA Longhorn
06.12. – Leipzig (DE) Hellraiser
07.12. – Dresden (DE) Reithalle
14.12. – Berlin (DE) Huxleys Neue Welt
15.12. – Hannover (DE) MusikZentrum
20.12. – Oberhausen (DE) Turbinenhalle
21.12. – Andernach (DE) Juz-Live-Club
22.12. – Saarbrücken (DE) Garage

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.