DEAD VELVET: debütieren mit neuer Nu-Metal / Hardcore Single “The Dogs”

Die Nu-Metal / Hardcore-Band DEAD VELVET hat mit “The Dogs” eine neue Single veröffentlicht. Es ist der erste Release der Kanadier aus Montreal und wurde von Maxime Lacroix (BLIND WITNESS) in den House Of Gain Studios produziert.

“”The Dogs” ist der erste Song, den wir mit der Welt teilen wollen, und wir haben ihn ausgewählt, weil wir finden, dass er den allgemeinen Sound und die musikalische Ästhetik, die wir anstreben, gut repräsentiert”, erklärt die Band. “Es ist eine rasante Geschichte über verlorene Liebe und den Versuch, all den Schmerz in einer Beziehung zu überwinden, um sie zum Funktionieren zu bringen, obwohl es in Wirklichkeit wahrscheinlich sinnvoller wäre, einfach zu gehen. Es geht um leere Versprechen und zerbrochene Träume, und ich denke, das ist etwas, das viele Leute durchgemacht haben und eine Botschaft, mit der sich fast alle von uns auf irgendeiner Ebene verbinden können.”

DEAD VELVET “The Dogs” (Video bei YouTube)