CORPSEFUCKING ART: Opener vom “Splatterphobia” Album

CORPSEFUCKING ART: Opener vom “Splatterphobia” Album

Die Death Metal-Band CORPSEFUCKING ART hat mit “Splatterphobia” den eröffnenden Titeltrack ihres kommenden Albums veröffentlicht. Das fünfte Album der Römer wird am 23. November 2018 via Comatose Music erscheinen.

“Splatterphobia” wurde mit einem Cover-Artwork von Christophe Moyen (u.a. für ARCHGOAT und INCANTATION tätig) ausgestattet. Als Gast-Musiker standen CORPSEFUCKING ART Marco Coghe (CATASTROPHIC EVOLUTION), Danny Cinicolo (EXCIDIUM, MALEFICARUM) und Max Varani (Ex-DEGENERHATE) zur Seite.

CORPSEFUCKING ART “Splatterphobia” Tracklist:

1. Splatterphobia (Audio bei Bandcamp)
2. Satanic Barbecue
3. Black Sheep Terror
4. Tomator (Lyric-Video bei YouTube)
5. Nightmare City
6. Robocorpse II
7. Devoured by the Sauce
8. Beyond the Holy Grounds (Tomato version)
9. Staring Through the Eyes of the Dead (CANNIBAL CORPSE-Cover)
10. Blood, Knife, Mirror

Christian Wögerbauer
Seit 2005 bei Vampster und Lieferant für Reviews, News, Live-Berichte und -Fotos.Genres: Doom, Death, Gothic, Sludge