Blind Guardian: Neues Album in Arbeit

Blind Guardian: Neues Album in Arbeit

BLIND GUARDIAN arbeiten fleissig an ihrem neuesten Studioalbum, für das bereits acht Songs fertiggesschrieben sind und vier weitere sind noch in der Mache. Zwölf scheint eh *die* Zahl für das neue Album zu sein, denn unter anderem wird sich darauf auch der längste BLIND GUARDIAN Song befinden, den die Band je geschrieben hat…er dauert 12 Minuten. Der Song wird J.R.R. Tolkien gewidmet sein und in ihm wird erneut die Geschichte des Hauses Feanor aus dem Simarillion aufgegriffen. Insgesamt wird es sich beim neuen Album jedoch nicht erneut um ein Konzeptalbum handeln, vielmehr wird uns die Band wieder verschiedene kleine Geschichten erzählen. Die Aufnahmen zum neuen Album werden im Oktober beginnen und die Jungs selbst rechnen derzeit mit einer Produktionszeit von 3-6 Monaten. Die Veröffentlichung ist dann frühestens Ende Mai und spätestens Oktober 2001 zu erwarten. Das heisst also wie immer für alle BLIND GUARDIAN Fans: Geduld bewahren!

Fierce
.