AJNA: Video-Clip vom Instrumental Progressive Rock Album „Rengeteg“

AJNA: Video-Clip vom Instrumental Progressive Rock Album „Rengeteg“

Die Instrumental Progressive Rock-Band AJNA hat mit „Rengeteg“ den Titletrack ihres kommenden Albums als Video Clip veröffentlicht. Zuvor ist mit „“ auch schon eine erste Single erschienen.

„Rengeteg“ ist das erste Album der Ungarn, die sich 2010 endgültig zu einer Band formierten, nachdem einzelne Mitglieder der Band schon seit 1999 schon lose miteinander muizierten.

Zu ihrem Stil meint die Band: „We can´t describe our style and it´s good. All three of us are inspired by different musical backgrounds and these inspirations take just a small part of our music. We don´t listen bands like us or who have similar themes to ours so we can only go after our own head while making a song. We make our own music.“

Das Debütalbum von AJNA wurde mit einem Cover-Artwork von György Piller ausgestattet und wird am 9. April 2020 via Inverse Records erscheinen.

AJNA „Rengeteg“ Tracklist

1. Rengeteg (Video bei YouTube)
2. B´ (Audio bei YouTube)
3. Eta Carinae
4. Spirál
5. Nyergelt táltos kancacsikók
6. Hekate
7. Turba
8. Seiran
9. Zsuzsi mozog

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.