DIRT

Sludge / Stoner Rock / Punk Rock / Rock N Roll / Crust

BALZAC: Tour und neues Album

Die japanischen Horror-Punks BALZAC kommen auf Tour, die Daten gibt es im Kalender zum Nachlesen. Am 17. Mai veröffentlicht die Band über G-Force Re...

POTHEAD: 26. Februar 2004 – Nürnberg, Hirsch

Pothead rocken. Und das von Jahr zu Jahr perfekter. Der gnadiator war im Hirsch und erlebte ein Trio, das längst keinen Bock mehr auf die üblichen Ver...

COURTNEY LOVE: America´s Sweetheart

Darüber, dass die am 09.07.1965 als Love Michelle Harrison in San Francisco geborene Kurt Cobain-Witwe ganz dezent einen an der Klatsche hat (aber auc...

BRIDES OF DESTRUCTION: Here Come The Brides

Als Fünf-Song-EP hätte es von mir die Höchstwertung gegeben. Mit dem vollständigen Album wird diese nicht ganz erreicht...

REDTAPE: Radioactivist

New school Hardcore/Punk, sehr gut, sehr zu empfehlen!

CROWBAR: neuer Gitarrist

Steve Gibb (ex-BLACK LABEL SOCIETY) ist der neue Gitarrist bei CROWBAR. CROWBAR werden Ende Juni/Angfang Jumi einige Gigs in Deutschland spielen, die ...

A.O.K.: Kinderlieder frei ab 18

Wer sich diese Nothingcore-Scheibe zulegt muss entweder einen Geldscheißer zuhause haben oder von Beruf Politiker sein (bei den Diätenerhöhungen heutz...

EYES OF FIRE: Ashes to Embers

Eines der besten und wichtigsten Alben seit Monaten.

DIE KASSIERER: Männer, Bomben, Satelliten

Ein typisches KASSIERER-Album, das man entweder lieben oder hassen kann. Etwas anderes geht nicht. Ich stehe aber eh mehr auf die artverwandten EISENP...

SNUFF: Greasy Hair Makes Money

Es wäre so schön gewesen, mal wieder ein paar neue gute (Cover)-Songs von SNUFF zu hören - leider wird daraus mit "Greasy Hair Makes Money" ...

PENANCE: Das Doom Shall Rise Special

Die ganze Idee eines Publikums, das in einer Kapelle in Deutschland dem Altar des Doom huldigt, ist einfach zu schön, um es sich entgehen zu lassen. I...

TOTENMOND: Unter Knochen

"Unter Knochen" ist durch und durch TOTENMOND, vielleicht sogar mehr als jemals zuvor.

BACKYARD BABIES: Stockholm Syndrome

Ähnlich wie GLUECIFER überzeugen auch die BACKYARD BABIES mit fetten Riffs, catchy Hooklines, nachvollziehbaren bzw. nahezu hitverdächtigen Melodien u...

OFFROAD: Make it through

Für Fans der alten BON JOVI sicher interessant und ein Tipp für entsprechende Labels.

GLUECIFER: Automatic Thrill

die Mannen um Sänger Biff Malibu bleiben ihrem Stil auch auf Album Nummer Fünf treu. Das bedeutet in diesem Fall, dass es nachwievor flotten, dreckige...