KRUSHHAMMER: Speed Blacking Hell [EP]

“Speed Blacking Hell” von KRUSHHAMMER erweist sich als kurzweilige Blackened Speed / Thrash Metal Angelegenheit.

Das Genre des Blackened Speed / Thrash Metal hat ja in Südamerika Tradition. Neben einer Reihe von bekannten Bands, die aus diesem Segment und dieser geografischen Ecke hervorgekommen sind, vermutet man auch ein unglaublich großes Reservoir an nachrückenden Bands.

Diese Hypothese mag nicht ganz unrichtig sein. Denn mit KRUSHHAMMER kommt etwa der nächste Newcomer daher. Deren Debüt-EP “Speed Blacking Hell” hat bereits 2018 das Licht der Welt erblickt – allerdings in Europa eher unbeachtet. Nun wurde die EP neuerlich digital und als eine auf 80 Stück limitierte Tape-Version neu aufgelegt.

Stilistisch lassen sich KRUSHHAMMER auf keine Experimente ein

Stilistisch lassen sich die Brasilianer auf keinerlei Experimente ein und geben von Anfang bis zum Ende Gas. Mitunter angeschwärzt, dann wieder melodischer (“Deathhammer”). Gut zu gefallen wissen die Vocals – oder besser gesagt, was Sänger Marcel Krusher neben seiner normalen, in mittlerer Lage kauzenden Stimme macht. Die fürs Genre klassischen “Uhs” werden stets passend eingesetzt und gelegentlich kommt auch ein überraschend hoher Ausruf aus seiner Kehle hervor oder ein dramaturgisches Lachen.

“Speed Blacking Hell” ist vom Sound her in den 80er-Jahren zu verorten

Abzüge kann man eventuell für den Sound geltend machen (etwa bei der Bridge nach einer Minute vom Opener “Under the Spell”). Wenngleich die Höhenlastigkeit durchaus authentisch für die 80er-Jahre-Ausgangslage ist. Allerdings könnte das Quintett durchaus mehr klangliche Gewalt aus den Tracks herausholen. Positiv zu erwähnen ist jedoch das gut zu vernehmende Bass-Spiel von Alberth Germânio. Somit erweist sich “Speed Blacking Hell” als eine – auch aufgrund der Spielzeit – kurzweilige Angelegenheit.

Veröffentlichungstermin: 30.11.2020

Spielzeit: 10:46 Min.

Line-Up:
Marcel Krusher – Gesang
Nekrolucifer – Gitarre
Sabnock – Gitaree
Alberth Germânio – Bass
Hellish – Schlagzeg

Label: Helldprod Records

Mehr im Netz: https://www.facebook.com/Krushhammer
Mehr im Netz: https://krushhammer666.bandcamp.com/

KRUSHHAMMER “Speed Blacking Hell” Tracklist

1. Under the Spell
2. Speed Blacking Hell
3. Deathhammer
4. Vomit in His Grave