Alles zu

RAMPIRES

1 Beitrag

RAMPIRES: Bat To The Bone [ausgemustert]

Trotz Saxophon und Kontrabass-Einlagen können RAMPIRES nicht wirklich überzeugen: Alles bereits bekannt, kein Lied haut wirklich vom Hocker. Ich will nicht abstreiten, dass es die 5 musikalisch ziemlich drauf haben, trotz allem Aufwand bietet sich mit „ Bat to the Bone“ ein Horrorpunk/ Psychobilly - Album, das ziemlich austauschbar ist, keine Innovationen birgt, geschweige denn ein Lied enthält, bei dem man aufhorcht. Mein Fazit: für Die-Hard-Horrorpunk-Fans vielleicht eine ganz nette Anschaffung, für den Rest bleibt „Bat to the Bone“ Austauschware und verflieht ebenso schnell, wie es gehört wurde. Eigentlich schade, denn Potenzial ist – vor allen Dingen durch das Saxophon – vorhanden.