Suchergebnis

unsilence

18 Beiträge

UNSILENCE: Jonathon Gibbs verlässt die Doomer

Nach sieben Jahre Bandzugehörigkeit, hat Jonathon Gibbs UNSILENCE verlassen. Der Schlagzeuger beginnt Ende des Monats einen neuen Job im Südosten Englands, ein Angebot, dass Jonathon nicht ausschlagen konnte, so schwer ihm der Ausstieg aus der Band auch fällt. Jonathon will jedoch auch weiterhin Musik machen und ist bereits auf der Suche nach Mitstreitern in seiner neuen Heimat. Und auch UNSILENCE werden nicht aufgeben, einen geeigneten Ersatz konnte man bislang allerdings noch nicht finden.

UNSILENCE: Titelsong zum Download

Der Titelsong der neuen UNSILENCE-Mini-CD "A Walk through Oceans" kann nun auch auf der offiziellen Homepage der Band heruntergeladen werden. Das neue Werk der englischen Doomer wird via Golden Lake Productions in Kürze veröffentlicht.
Mehr

DOOM SHALL RISE 2010: Karten zu gewinnen!

"DOOMvampster verlost 2 x 2 Karten für das DOOM SHALL RISE FESTIVAL VII am 9. und 10. April in Göppingen.

Beim Pflichtermin für alle Doom Metal-Fans spielen in diesem Jahr: 40 WATT SUN (UK)  DOOMSHINE (GER) GRIEVING AGE (SAUDI ARABIA) IRON MAN (USA) ISOLE (SWE) JEX THOTH (USA) KODIAK (GER) MAGMA RISE (HUN) MOURNING BELOVETH (IRE) NOMADSON (MALTA) RITUALS OF THE OAK (AUS) SHEVER (CH) THE 11th HOUR (NL) UNSILENCE (UK).
Wir stellen alle Bands in einem Special vor - inklusive Hörproben!
DOOM SHALL RISE Special bei vampster.

Wer Karten für das DOOM SHALL RISE FESTIVAL gewinnen will, liest hier weiter:

DOOM SHALL RISE 2010: ARGUS und ORODRUIN sagen ab.

ARGUS und ORODRUIN müssen ihre Teilnahme am DOOM SHALL RISE 10 absagen. Ersatz soll in Kürze bekannte gegeben werden. Die siebente Auflage des DOOM SHALL RISE findet am 09. und 10. April 2010 in der Chapel in Göppingen statt. Das momentane Billing liest sich wie folgt: 40 WATT SUN (UK)  DOOMSHINE (GER) GRIEVING AGE (SAUDI ARABIA) IRON MAN (USA) ISOLE (SWE) JEX THOTH (USA) KODIAK (GER) MAGMA RISE (HUN) MOURNING BELOVETH (IRE) NOMADSON (MALTA) RITUALS OF THE OAK (AUS) SHEVER (CH) THE 11th HOUR (NL) UNSILENCE (UK).

DOOM SHALL RISE: PLACE OF SKULLS als Headliner

Die US-Doomer PLACE OF SKULLS wurden als Headliner des diesjährigen DOOM SHALL RISE-Festivals bestätigt. Das aktuelle Lineup sieht wie folgt aus: BEYOND BELIEF, BURNING SAVIOURS, GORILLA MONSOON, ISOLE, MAR DE GRISES, MIRROR OF DECEPTION, PALE DIVINE, PLACE OF SKULLS, RISING DUST, THE GATES OF SLUMBER, THE RIVER, THUNDERSTORM, WARNING, WELL OF SOULS und eine weitere, also insgesamt 15 Bands. VERSUS THE STILLBORN MINDED, die ursprünglich für UNSILENCE einspringen sollten, mussten ihren Auftritt leider canceln.

Es sind noch einige Karten im Onlineshop der Doom Shall Rise-Webseite erhältlich, welche demnächst auf einen aktuellen Stand gebracht wird.

DOOM SHALL RISE III: weitere Bands bestätigt

Für die dritte Auflage des am 15. und 16. April stattfindenden DOOM SHALL RISE-Festivals wurden mit BEYOND BELIEF und GORILLA MONSOON weitere Bands bestätigt. Damit liest sich die Liste der bisher feststehenden Bands wie folgt:

BEYOND BELIEF, BURNING SAVIOURS, GORILLA MONSOON, ISOLE, MAR DE GRISES, MIRROR OF DECEPTION, PALE DIVINE, RISING DUST, THUNDERSTORM, THE GATES OF SLUMBER, THE RIVER, WARNING, <a href="WELL OF SOULS und UNSILENCE.

Karten sollen ab dem 1. Januar zu kaufen sein.

DOOM SHALL RISE: erste Bands bestätigt

Die ersten Bands für das dritte DOOM SHALL RISE, welches am 15. und 16. April 2005 in gewohnter Umgebung (Göppingen) stattfinden wird, sind bestätigt: Neben UNSILENCE, die ihren bisher ersten Auftritt auf europäischem Festland performen werden, sind THUNDERSTORM, RISING DUST, BURNING SAVIOURS, THE GATES OF SLUMBER, ISOLE (ehemals FORLORN), THE RIVER, WELL OF SOULS und MIRROR OF DECEPTION für das Festival vorgesehen. Karten werden ab dem 1. Januar 2004 erhältlich sein.