Suchergebnis

theatre of

267 Beiträge
Mehr

THEATRE OF TRAGEDY: Re-Release der ersten Alben

"THEATREMassacre Records werden am 5. Juli die ersten drei Alben der norwegischen Gothic-Metaller THEATRE OF TRAGEDY neu herausbringen. "Theatre Of Tragedy", "Velvet Darkness They Fear" und "Aégis" wurden remastert und enthalten neue Interviews, Liner Notes sowie teils unveröffentlichte Bonustracks.
Alle Re-Releases erscheinen als Digipak sowie als limitierte Vinyl Doppel-LP im Gatefold-Cover (begrenzt auf 500 nummerierte Exemplare). Die Tracklists der Re-Releases gibt es im Anhang.
Mehr

THEATRE OF TRAGEDY: Live-DVD ´Last Curtain Call´

"THEATREAbschiedsgeschenk von THEATRE OF TRAGEDY: Am 20. Mai erscheint "Last Curtain Call", ein Konzertmitschnitt auf DVD und Doppel-CD. Die Gothic Metal-Band hatte im Mai 2010 ihr Trennung bekannt gegeben.

Auf der DVD sind diese Songs enthalten: 01. Hide And Seek, 02. Bring Forth Ye Shadow, 03. Lorelei, 04. Frozen, 05. Ashes And Dreams, 06. A Rose For The Dead, 07. Fragment, 08. And When He Falleth, 09. Venus, 10. Hollow, 11. Storm, 12. Image, 13. Cassandra, 14. A Hamlet For A Slothful Vassal, 15. Fade, 16. Machine, 17. Der Tanz Der Schatten, 18. Forever Is The World
Mehr

THEATRE OF TRAGEDY: ´Forever Is The World´ – Cover und Tracklist des neuen Albums

THEATRE OF TRAGEDY veröffentlichen am 18. September 2009 ihr siebtes Album "Forever Is The World". Aufgenommen wurde es im Room 13 Studio in Oslo, Produzent war Alexander Møklebust. Das Artwork ist von Thomas Ewerhard.
Cover und Songtitel von "Forever Is The World":
"THEATRE 01. Hide and Seek
02. A Nine Days Wonder
03. Revolution
04. Transition
05. Hollow
06. Astray
07. Frozen
08. Illusions
09. Deadland
10. Forever is the World 
Mehr

BLITZKRIEG: Tracklist für ´Theatre of the Damned´

"DasBLITZKRIEG haben die Aufnahmen zum neuen Album "Theatre of the Damned" abgeschlossen. Der "Sins and Greed"-Nachfolger wurde im Absurd-Studio in Hamburg unter den Fittichen von Schrödey (RECKLESS TIDE, HOLY MOSES) sowie Biff Byford (SAXON) eingespielt und wird am 10. August über Armageddon Music erscheinen. Laut eines Postings auf der Armageddon-Seite wird die CD "80er Heavy Metal mit einer enormen Frische" bieten.
Hier die Tracklist:
01. Theatre of the Damned
02. The Phantom
03. Devil´s Spawn
04. My Life is my Own
05. Spirit of the Legend
06. The Passing
07. Into the Light
08. Tortured Souls



09. Together We are Strong
10. Night Stalker
11. Bonus Audio: Armageddon
12. Bonus Audio: Blitzkrieg
13. Bonus Video: Escape from the Village
14. Bonus Video: I´m Not Insane
15. iPod Video: Escape from the Village
16. iPod Video: I´m Not Insane
Mehr

THEATRE OF TRAGEDY: Storm


"cdreviewTHEATRE OF TRAGEDY nähern sich wieder ihren früheren Werken an und verzichten auf kalte Elektro-Einschübe. Vor allem "Aégis" ist als Referenz zu nennen dank der rockenden Gitarren, die extrem songdienlich auftreten. Hinzu gesellt sich ein auffälliges Piano, das immer wieder mit simplen, aber eingängigen Melodien Akzente setzt.