Suchergebnis

the kilimanjaro darkjazz ensemble"

40 Beiträge

DENOVALI SWINGFEST-Special 2011: THE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE

Schon letztes Jahr zählte THE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE zu den Highlights des DENOVALI SWINGFEST. Dies kann man Umschweife auch für die kommende Ausgabe sagen, denn mit "From The Stairwell" hat die Band zuletzt erneut ein Meisterwerk verfasst, welches in der Tradition der vorherigen Alben steht, aber dennoch auch einen Schritt nach vorne ging. Auch KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE stand uns im Vorfeld für ein knappes Kurzinterview zur Verfügung.

Mehr

THE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE: Die Belohnung nach den Strapazen des Lebens

Mit ihrem dritten Album "From The Stairwell", auf dem sich sagenhafte Songs wie "Celladoor" und "White Eyes" nur so tummeln, spielen sich THE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE gnadenlos in die Herzen aller, die es langsam, atmosphärisch und sexy mögen. Und gerade in den letzten zwei Jahren zeigte sich das niederländische Ensemble sehr aktiv, bietet nicht nur laufend neue Alben von ihrem Alter Ego THE MOUNT FUJI DOOMJAZZ CORPORATION, sondern hat ein neues Hauptwerk, das schon jetzt zu den Highlights des Jahres gehört. Wir fragen Bassist und Songschreiber Jason Köhnen, wie er denn zu den Themen Dunkelheit, Kompostion und Twin Peaks steht.

Mehr

THE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE: ´From The Stairwell´ am 25. März 2011

"THETHE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE haben die Aufnahmen zu ihrem dritten Album "From The Stairwell" abgeschlossen und werden dieses am 25. März veröffentlichen. DENOVALI RECORDS bieten eine hierzu eine auf 120 Stück limitierte Sammler Box. Die Songs "All Is One" und "Cotard Delusion" findet ihr auf der Labelseite der Band, THE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE selbst haben den Song "Giallo" auf youtube gestellt. Die komplette Tracklist lautet:
1. All Is One
2. Giallo
3. White Eyes
4. Cocaine
5. Celladoor
6. Cotard Delusion
7. Les Etoiles Mutantes
8. Past Midnight

DENOVALI SWINGFEST-Special 2010: THE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE / THE MOUNT FUJI DOOMJAZZ CORPORATION

Bei dem Line-Up vom DENOVALI SWINGFEST 2010 noch Highlights raus zu picken ist eigentlich frevelhaft, dennoch der Headliner THE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE, der eine exklusive Show zusammen mit der Alter Ego-Band THE MOUNT FUJI DOOMJAZZ CORPORATION spielt, eine ganz dicke Sache. Mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum und dem letztjährigen Meisterwerk "Here Be Dragons" geht die niederländische Band mit sagenhaften Songs zwischen BOHREN UND DER CLUB OF GORE und PORTISHEAD ins Rennen, die nicht nur durch die traumhafte Stimme von Charlotte Cegarra brilliert, sondern auch musikalisch für Gänsehaut sorgt. In unserem Special lassen wir Bandgründer, Bassist und Pianist Jason Kohnen zu Wort kommen.

Mehr

THE OCEAN: Eine introspektive Reise zum Meeresboden

Irgendwie ist es müßig, aber jedes neue Album von THE OCEAN kann zu Recht als Magnum Opus bezeichnet werden. Das trifft auch auf "Pelagial" zu, das alle Stärken von THE OCEAN vereint und in einer Stunde eine Reise in die Tiefe des Meeres und der Psyche wagt. Robin Staps und seine Schweizer Kollegen präsentieren sich im Jahr 2013 noch ambitionierter als gewöhnlich, haben nicht nur ein großes, musikalisches Konzept parat, sondern auch den dazugehörigen Film im Gepäck und eine sehr luxuriöse optische Gestaltung parat. Egal ob mit Gesang, oder als reine Instrumentalscheibe, "Pelagial" fesselt und untermauert den hart erarbeiteten Status von THE OCEAN. Wie sollte es auch anders sein, wir fragen bei Robin Staps wieder einmal nach.

DENOVALI SWINGFEST-Special 2010: THE SAMUEL JACKSON FIVE

Mit unsagbarer Spielfreude und viel Liebe zum Detail zeigen THE SAMUEL JACKSON FIVE, dass man Jazz und instrumentalen Post Rock verbinden kann, ohne dass gleich die Sicherungen beim Publikum rausfliegen müssen. Ihr DENOVALI-Einstand ist eine edle 4-LP-Box, die alle bisherigen Alben der Band enthält. Und Apropos Einstand: Gewitzt und doch mit genügend Ernsthaftigkeit, und sogar ein wenig Poesie ausgestattet, geben THE SAMUEL JACKSON FIVE als erste Band an diesem Wochenende den idealen Einstand für das DENOVALI SWINGFEST. Wir erteilen Multiinstrumentalist Sigmund Bade das Wort.