Suchergebnis

the 69 eyes

178 Beiträge
Mehr

THE 69 EYES: "Love Runs Away" – Digital-Single im Februar

"(c)Die Goth´n´Roll-Band THE 69 EYES hat eine neue digitale Single zu ihrem aktuellen Album "X" angekündigt. Diese wird neben der titelgebenden Auskopplung "Love Runs Away" zwei exklusive Stücke enthalten, die auf der regulären Scheibe nicht zu finden sind. Die Tracklist sieht wie folgt aus:

1. Love Runs Away; 2. Rosary Blue (feat. Kat von D); 3. Dracula´s Castle

"Love Runs Away" ist ab 1. Februar 2013 über iTunes erhältlich.

Derzeit ist die Band auf Tour:
Tourdaten bei vampster: THE 69 EYES.
Mehr

THE 69 EYES: Charteinstieg mit "X"

"ArtworkDie finnische Gothic Rock-Band THE 69 EYES ist mit ihrem neuen Album "X" auf Platz 47 eingestiegen. In ihre Heimatland schaffte es die Gruppe sogar auf den vierten Rang.

THE 69 EYES haben bislang zwei Songs ihres aktuellen Werks vorab online veröffentlicht:
"Red" - Video bei YouTube.
"Borderline" - Stream bei soundcloud.com.

Im Januar 2013 kommt die Gruppe hierzulande auf Tour:
Tourdaten bei vampster: THE 69 EYES.
Mehr

THE 69 EYES: Tracklist von "X" bekannt gegeben

THE 69 EYES haben die Tracklist ihres kommenden Albums "X" enthüllt. Demnach erscheint die Platte am 28. September 2012 als CD und Vinyl mit folgenden Songs:

"Artwork01. Love Runs Away
02. Tonight
03. Black
04. If You Love Me The Morning After
05. Red
06. I Love The Darkness In You
07. Borderline
08. I´m Ready
09. I know What You Did Last Summer
10. When A Love Comes To An End

Zuvor veröffentlicht die Band am 10. August die Single "Red" ausschließlich als digitalen Download.
Mehr

SUMMER BREEZE 2010: THE 69 EYES und zwei weitere Bands bestätigt

"SUMMERTHE 69 EYES, HACRIDE und FEJD spielen auf dem SUMMER BREEZE Open Air 2010.
Billingstand:
KYLESA, POISONBLACK, BEHEMOTH, EISBRECHER, FEUERSCHWANZ, ORPHANED LAND, DIE APOKALYPTISCHEN REITER, OBITUARY, DARK FUNERAL, DARK TRANQUILLITY, SUBWAY TO SALLY, HYPOCRISY, SEPULTURA, ANATHEMA, BARREN EARTH, FIDDLER´S GREEN, KORPIKLAANI, ASPHYX, CALLISTO, CUMULO NIMBUS, EISREGEN, INSOMNIUM, FREI.WILD, ORIGIN, HAIL OF BULLETS, LONG DISTANCE CALLING, WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER, MAROON, THE DEVIL´S BLOOD, ILL NINO, MONO INC., MY DYING BRIDE, LETZTE INSTANZ, NECROPHAGIST, SOLSTAFIR, THE CROWN, LEAVES´ EYES, TRACEDAWN, 1349, REBELLION, SWALLOW THE SUN, WAR FROM A HARLOTS MOUTH, CANNIBAL CORPSE, ENSIFERUM, GORGOROTH, GWAR, PANTHEON I, CHILDREN OF BODOM, THE 69 EYES, HACRIDE und FEJD.
Das Festival findet vom 19. bis 21. August 2010 in Dinkelsbühl statt. Der Vorverkauf hat bereits begonnen, das 3-Tages-Ticket gibt es für 66,- Euro zzgl. VVK-Gebühr.