Suchergebnis

revolting

36 Beiträge

REVOLTING COCKS: neues Album

"Cocked And Loaded" lautet der Titel des neuen REVOLTING COCKS-Albums, das am 3. März 2006 veröffentlicht wird - es ist das erste Album des Sideprojekts von MINISTRYs Al Jourgensen seit 1993. Folgende Gäste sind auf der Platte zu hören:
Jello Biafra (DEAD KENNEDYS, Gibby Haynes (BUTT HOLE SURFERS), Rick Nielsen und Robin Zander (CHEAP TRICK), Billy Gibbons (ZZ-TOP), Stevie Banch (SPYDER BABY)und Phildo Owen (SKATENIGS). Die Tracklist:

Fire Engine
10 Million Ways to Die
Caliente (Dark Entries)
Prune Tang
Dead End Streets

Pole Grinder
Jack In The Crack
Devil Cock
Viagra Culture
Revolting Cock Au Lait

MINISTRY: Al Jourgensen veröffentlicht die Autobiografie "Akte Ministry"

"ALMINISTRY-Kopf Al Jourgensen veröffentlicht am 29. September über den I.P. Verlag seine "hochprozentigen und tabulosen Memoiren" unter dem Titel "Akte Ministry - Die offizielle Autobiografie". Das Buch ist laut Infotext eine "ebenso schockierende wie fesselnde Lektüre und zeigt einen Menschen, der sein Leben ohne Kompromisse gelebt hat". Die Beschreibung zum Buch gibt es im Anhang.